Frage von DozenteGanzen, 23

Ist eine Glatze unbedingt ehrblich?

Hallo , Ich bin männlich 17 Jahre alt und habe recht dünnes Haar . Da mein Vater schon mit ca. Mitte 20 viele Haare verloren hat , habe ich angst das es genau mir so geht .. Ich habe eine Schwester und daher bin ich der Meinung das sie eher mehr meinen Vater ähnelt und ich meiner Mutter . In meiner Familie hat sonst keiner eine halbglatze .

Kann mir jemand helfen oder eigene Ratschläge geben ? Danke vorraus :)

Antwort
von Motzknolle91, 13

Ich habe mal gelesen,dass der Vater von der Mutter ein guter Anhaltspunkt ist. Es wird also nicht direkt von deinem Vater vererbt. Du kannst ja mal im Internet gucken.

Antwort
von kunibertwahllos, 6

machs mal lauf damit rum , oder lass es und sei stolz auf deine Haare?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten