Frage von finn1123, 56

Ist eine Festplatten-Deframentierung sinnvoll?

Habe nur schlechtes gehört. Gibt es ein Nutzen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bzervo2, 7

Für HDD's ist Defragmentierung seit Windows 7 unnötig und sogar schädlich.

Schon bei Windows XP war das grösstenteils sinnlos, weil es
dabei nämlich eher auf die Festplattengrösse ankommt. Grosse Festplatten
ahben meist soviel Platz, dass gar  keine Fragmentierung vorkommen kann
und der Anteil von Dateien, die überhaupt fragmentiert werden ist sehr
gering ... Wenn man dann diese Dateien, wie das bei einer
Defragmentierung leider passiert schön brav hintereinander plaziert,
dann schadet das mehr, wies es nützen kann.

SSD's leben sogar noch viel länger wie eine Million Stunden.. ... wenn man sie nicht beschreibt. die werden NUR durch das Schreiben und das Alter der Bauteile  "abgenützt" ...

Antwort
von CplAlone, 33

Bei SSDs ist eine Defragmentierung schädlich, bei einer HDD kann sie jedoch durch verbesserte Anordnung der Daten Zugriffszeiten und Geschwindigkeiten verbessern, da die Wege zum Lesen etc kürzer sind. Eine monatliche Defragmentierung ist schon sinnvoll.

Kommentar von wwwnutzer111 ,

Für eine SSD ist die Defragmetierung sicherlich nicht schädlich aber komplett sinnlos^^

Kommentar von onomant ,

Doch doch, sie kann durchaus schädlich sein. Es werden unnötig viel Dateien hin und her geschoben, was die Lebensdauer der einzelnen Speicherzellen verringert.

Daher ist es normalerweise auch nicht mehr möglich, SSD zu defragmentieren

Kommentar von marks85 ,

Du weisst aber, dass SSD's teilweise eine Lebensdauer von über 1 Mio. Betriebsstunden haben, oder? 
Zum Thema: Defragmentierung für HDD's sinnvoll, für SSD's sinnlos, aber auch nicht schädlich. 

Antwort
von Flintsch, 37

Solange es sich um eine HDD und nicht um eine SSD handelt, ist eine regelmäßige Defragmentierung sinnvoll:

http://praxistipps.chip.de/computer-defragmentieren-was-ist-das_1335

Antwort
von TimoBen, 15

Die Festplatte ist dann schneller weil die dateien sortiert sind

Kommentar von bzervo2 ,

Nein, da wird nichts "sortiert" nur zusammengeführt, Und das ist nur sehr selten notwendig und sinnvoll.

Antwort
von Alekru99, 33

Moderne Festplatten machen so etwas meist von selbst, also nein :)

Antwort
von Anonym1810, 18

Defragmentieren macht nur bei sogenannten Hard Disk Drives Sinn, bei Solid State Drives kurz SSD´s ist dies eher schädlich!

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community