Ist eine Fernbeziehung empfehlenswert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich führe seit mehr als 3 Jahren eine glückliche Fernbeziehung und ich sehe meinen Freund auch nur alle zwei Monate. 

Das funktioniert auch sehr gut aber ich muss dazu sagen, dass nicht jeder mit der Entfernung klarkommt. Denn zu einer Fernbeziehung gehört eine ganze Menge vertrauen dazu und man muss sich wirklich sehr viel austauschen also rate ich möglichst oft zu telefonieren :)

Das Alter ist vollkommen in Ordnung ich habe meinen damals 14jährigen Freund kennengelernt als ich 16 war, und in dem Alter seid ihr ja jetzt auch :)

Aber im Allgemeinen: Probier es doch einfach aus ;) es kann ja nichts passieren und Erfahrungen sammelst du damit auf jeden Fall :)

Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich frage mich ob ihr euch schon richtig kennt... 1-2 Monate ist natürlich schon relativ wenig. Wie wollt ihr denn eine gute Beziehung aufbauen wenn ihr euch  schon am Anfang so wenig seht?

Versuchen kann man es, ich stelle es mir aber sehr schwer vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein kommt es darauf an. Aber in diesem Alter vermutlich noch nicht.

Bei mir und meiner Verlobten hat es geklappt, aber wir wussten beide, dass wir es ernsthaft angehen wollten, wir haben uns alle 3 Wochen gesehen, egal wie, aber wir haben es möglich gemacht. Und wir wussten, dass es nur ein begrenzter Zeitraum war. Nach einem knappen Jahr haben wir uns eine gemeinsame Wohnung gesucht und haben beide unsere Heimatstadt aufgegeben, damit beide einen Job/ein Studium finden konnten.

Weißt du worauf ich hinaus will? 2-3 Jahre Fernbeziehung ohne ein Ziel werden nicht klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DentistBurger
12.07.2016, 13:05

Es war ja erst nur ne idee

0

Wie alt seid ihr denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DentistBurger
12.07.2016, 13:00

Ich bin 17 und sie ist 16

0

Was möchtest Du wissen?