Frage von AzzlackStarrker, 68

Ist eine Diät sinnvoll?

Hallo ich bin 16 Jahre alt fast 17 und bin nicht mit meinem Körper zufrieden. Ich würde gerne eine Diät beginnen aber viele sagen mir das sich mein Körper noch verändert weil ich ja noch in der Pubertät und so bin. Stimmt das und sollte ich anfangen oder nicht? Bin 1.61 groß und wiege 55 kilo

Antwort
von karinili, 31

Hey :)

Also in deinem Alter kann sich der Körper tatsächlich noch verändern und Diäten sind auf lange Sicht auch nicht sinnvoll, da da schnell der Jojo-Effekt eintritt, wenn du nicht eine dauerhafte Ernährungsumstellung auf gesunde, ausgewogene Ernährung machst.

Ich glaube, es wäre sinnvoller und effektiver, wenn du dir einen Sport suchen würdest, der dir gefällt. Es dauert zwar länger, die Ergebnisse sind aber lang anhaltender und zumeist auch wesentlich gesünder :)

Antwort
von KarmaChamele0n, 26

Es stimmt zwar, dass sich dein Körper noch verändern kann, aber wenn du unzufrieden mit dir selbst bist, kannst du natürlich immer etwas dagegen unternehmen! Von Diäten würd ich dir allerdings abraten, da diese oft einseitig sind und in den meisten Fällen ein Jojo-Effekt eintritt, sobald du wieder normal isst.

So ungern man es auch hört, ich würde dir raten, regelmäßig Sport zu machen und dich gesund zu ernähren, eventuell deine Ernährung umstellen; ich weiß ja nicht, wie du dich im Moment ernährst. Naschen ist natürlich auch erlaubt in Maßen als kleine Belohnung zwischendurch, denn wenn man sich selbst verbietet Schokolade oder Chips zu essen, will man es meist noch mehr, als wenn man am Wochenende mal ein Stück Schokolade isst. :)

Liebe Grüße und viel Glück bei deinem Vorhaben!

Antwort
von Lyricana, 22

Ich bin kein Ernährungsspezialist, habe mich aber in letzter zeit auch viel mit Ernährung beschäftigt und ich persönlich bin der Meinung dass Diäten selten eine allzu gute Idee sind. Höchstens eine Ernährungsumstellung wenn man sich ungesund ernährt.

Außerdem ist dein Gewicht bei der Größe vollkommen in Ordnung! Wenn du dich von der Form her nicjt wohl fühlst mach vielleicht Kraftsport, dadurch kannst du den Körper noch am ehesten Formen.

Antwort
von aithike, 30

Eine Diät brauchst du sicher nicht. Vielleicht willst du ein Paar Problemzonen entfernen. Ich bin auch zimlich dünn und klein. Immer wenn ich versuche zuzunehmen, dehme ich nur beim Bauch zu. Jetzt mache ich nur Übungen für den Bauch. Z.B crunches

Eine Diät nützt nicht viel wenn du nur an einigen Stellen eine Problemzone hast

Liebe Grüsse aithike

Antwort
von Summerween, 24

Also bei dem Gewicht brauchst du keine Diät. Um in Form zu kommen kannst du ja gelegentlich Sport treiben. Ich fühle mich in meinem Körper viel wohler, seit ich gelegentlich Sport treibe. Und ich mach das nicht um abzunehmen. :D

Antwort
von Kevincr3dible, 23

du könntest anfangen aber das ist nicht wirklich viel was du wiegst für deine größe eig ist dein normales gewicht grob deine größe in cm minus 100 und 7prozent weniger ist optimalgewicht ich bin auch 2,05meter groß und wiege 103kilo bin sprotlich treibe auch kraftsport und bin relativ dünn

Antwort
von heissefliege, 33

Eigentlich ist dein Gewicht total normal. Aber wenn du etwas ändern willst dann mach doch Sport ;-)

Antwort
von rosek, 14

bei 1,61 sind doch 55 kg voll ok

wenn es über 61 wären , könnte man etwas abspecken ...

Antwort
von DJFlashD, 17

Wenn dann Sport machen, eine diät macht einen auf lange Zeit höchstens fett xd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community