Ist eine Beziehung nach 4 Jahren Trennung sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

Nochmal probieren. 100%
Es sein lassen. 0%

11 Antworten

Da ihr euch als Freunde sehr gut versteht kann es sein, dass eure Angst es könnte (wieder) nicht klappen euch daran hindert es zu versuchen. Allerdings seid ihr jetzt 4 Jahre älter und (hoffentlich;) reifer, und das Risiko dass es schief gehen könnte besteht immer, egal wie lange und gut man sich kennt. Ob ihr es miteinander versucht müsst ihr selbst entscheiden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist schon schwer da wieder zu "Freunden" zurückzugehen, da braucht man wieder einige Wochen kontaktpause. Aber ich denke dass das auf jeden Fall funktionieren könnte, wenn ihr wieder zusammen kommt. Ist ja genug Zeit seit der Trennung vergangen und ihr habt euch weiterentwickelt.
Ansonsten versucht mal, ein,zwei Wochen nichts miteinander zu machen und wenn ihr merkt dass euch das schwer fällt weil ihr euch vermisst, dann wisst ihr ja was Sache ist. Ansonsten war es wohl doch ein Ausrutscher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sachen die man nicht tut bereut man mehr als sachen die man tut. also wagt es einfach, ihr habt nichts zu verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nochmal probieren.

die Lösung hast du bereits aufgezeigt: redet miteinander, immer und immer wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsst ihr entscheiden. Wir können dazu gar nichts sagen. Wir wissen nichts über euch. Ein Tipp, Ex ist Ex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nochmal probieren.

Wenn ihr es nicht zusammen probiert, wird es euch verfolgen ;) Nach dem Motto: Warum haben wir es nicht versucht!

Wenn dann trotzdem nichts draus werden sollte....na ja, so könnt ihr es abschliessen...und gut ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nochmal probieren.

Ich würde es auf jeden Fall noch mal wagen. Ist ja schade, wenn ihr euch so gut versteht, auch beide Gefühle habt und das dann so liegen lässt. 

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt doch nichts zu verlieren oder? Wenn ihr beide über eure Gefühle offen geredet habt , dann könnt ihr ja sozusagen eine Art "Probezeit" machen in der ihr schaut , ob vielleicht doch noch was daraus werden kann. Wenn nicht müsst ihr ja nicht den Kontakt abbrechen sondern bleibt einfach nur befreundet . Sprecht vorher aber darüber damit es keine Missverständnisse gibt . Viel Glück 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nochmal probieren.

Naja den Kontakt abbrechen würde euch nicht als zu viel bringen, denn ihr würdet schlißlich weiterhin aneinander denken (zumindest denke ich das mal).  Nochmal Probieren wäre da eine bessere möglichkeit denn ihr seit jetzt schließlich beide älter und reifer demnach könnte es auch besser funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nochmal probieren.

Versucht es doch nochmal. Ihr habt nichts zu verlieren. Entweder klappt es oder nicht. Den Kontakt koennt ihr danach immernoch abbrechen falls es nicht klappt. Aber dann habt ihr es wenigstens versucht. Ich wuerde diese Chance nicht wegschmeissen so einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nochmal probieren.

Ich würde es einfach nochmal probieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung