Frage von sophiaaaaaa, 41

Ist eine Bewerbung mit Deckblatt besser?

Das Deckblatt ist kein muss in einer Bewerbung, aber kommt es besser wenn man eins hat? Denn mit einem nicht gelungenen Deckblatt kann es sicherlich auch besser ohne sein oder?

Antwort
von Minischweinchen, 4
Bewerbung ohne Deckblatt

Hallo,

eine Bewerbung mit Deckblatt bringt Dir keine Vorteile. 

Auf jeden Fall auf die erste Seite ein Lichtbild von Dir, das ist schon mal der erste Eindruck, mit Deinem Namen.

Danach der, ordentliche,  Rest und dann in eine Mappe, Schnellhefter - so das keine losen Blätter umherfliegen und in ein Kuvert.

Liebe Grüsse und viel Erfolg beim bewerben!

Antwort
von Frooopy, 26
Bewerbung mit Deckblatt

Deckblatt sieht halt besser aus und macht einen besseren "ersten" Eindruck was entscheidend bei einer Bewerbung sein kann.

Antwort
von Appelmus, 16

Diese Frage lässt sich nicht beantworten, da jedes Unternehmen bzw. jeder, der die Bewerbung zu lesen bekommt, andere Ansichten zu dem Thema hat. Man kann also nicht behaupten, dass eine Bewerbung mit Deckblatt besser, professioneller, toller, einzigartiger (usw.) ist.

Es gibt  Unternehmen bzw. Leute, für die ist ein Deckblatt unsinnige Spielerei, weil die notwendigen Informationen im Anschreiben, Lebenslauf und den Anhängen zu finden sind. Ob ein Deckblatt gelungen ist, wer entscheidet das? Ich spreche oftmals mit Umschülern und Azubis, die sehr von ihrem "kreativen" Deckblatt bzw. der gesamten kreativen Gestaltung ihrer Unterlagen überzeugt sind. Nicht selten sind diese jedoch völlig kitschig, unprofessionell, überladen und absolut unansprechend für eine Bewerbung.

Antwort
von pedde, 16

Ja ist es - fertig - aus die Maus!

Antwort
von loxa00, 32
Bewerbung mit Deckblatt

Es macht ein besseres Gesamtbild mit Deckblatt

Antwort
von Computerhilfe11, 23
Bewerbung mit Deckblatt

Das kommt drauf an für welchen Beruf du dich bewirbst. Aber im allgemeinen ist eine Bewerbung mit Deckblatt besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community