Frage von Unbekannt45,

Ist eine abtreibung in deutschland kostenlos?

Ich bin schwanger und will abtreiben . ist eine abtreibung in deutschland nicht kostenlos ?

Antwort von Avuva,
11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Jede Abtreibung kostet das Leben des Kindes und die Seele der Mutter. Dieser Preis ist eindeutig zu hoch

Kommentar von Gartenphilo,

Erstens ist es noch kein Kind, zweitens gibt es keine Seele.

Antwort von JanKrohn,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Warum sollte die Allgemeinheit für eine Straftat aufkommen? Denn eine Abtreibung ist weiterhin eine Straftat, auch wenn sie nach aktueller Gesetzeslage straffrei bleibt.

Kommentar von annemarie37,

"straffreie straftat" - haha. Im Gesetz heisst es: "Der Straftatbestand der Abtreibung ist nicht erfüllt, wenn der Abbruch nach der Beratungsregelung durchgeführt wird."

Bei Frauen, die über kein eigenes Einkommen verfügen, wird der Abbruch durch den Staat bezahlt. Denn sie haben Anrecht auf Zugang zum straffreien Schwangerschaftsabbruch.

Kommentar von Gartenphilo,

Straftat??

Antwort von swallowtail,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Für dich als 13-jährige ja!

Genaueres erfährst du bei Pro familia, wenn du endlich deinen PC ausmachen und dich dorthin begeben würdest...., statt ständig hier zu fragen....tue was!

Kommentar von Avuva,

Kommentar von Profundus am 4. April 2010 21:53

>Ich hatte mit Pro Familia auch zweimal so richtig Pech (1985 und 2005 in jeweils verschiedenen Städten) und würde dort nicht mehr hingehen.

http://www.gutefrage.net/frage/pro-familia#reportcomment5036782

Kommentar von annemarie37,

„ich war auch schon mal bei Profamilia und ich hatte gute erfahrungen gehabt und all meine fragen wurden gut beantwortet und auch hilfreich.“ mvjb07

„Pro familia ist unbedingt empfehlenswert. Dort bekommt man eine kompetente und freundliche Beratung.“ sanne172

„Hab mal vor zwanzig Jahren ihre Hilfe gebraucht und sie waren echt gut und hilfreich....“ Gabelchen

„Sehr gute Erfahrungen. Meine Erfahrung war hilfreich. Sie können gute Anlaufstellen benennen.“ Mezzoforte

„Die Beratung dort liegt zwar schon viele Jahre zurück, ich war aber beeindruckt von der sehr guten und ausführlichen Beratung (zum Thema Alternativen zur Pille). Man hat sich dort viel Zeit genommen. Das ist man von Arztbesuchen ja nicht mehr gewohnt.“ Complice

Was für Erfahrungen habt ihr mit Pro Familia gemacht?

Kommentar von Avuva,

Zum Verständnis dieses Kommentars ist es für den der Leser hilfreich, zu wissen, wer annemarie37 ist: Anne-Marie Rey, eine schweizer Abtreibungsaktivistin der ersten Reihe. Sie ist die ehemalige co-Präsidentin der SVSS, deren Ziel die Legalisierung vorgeburtlicher Kindstötungen in der Schweiz war.
http://www.gutefrage.net/frage/wie-ist-es-nach-einer-abtreibung#comment4576287body

Antwort von rayondesoleil,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo Unbekannt45,

da Du ja noch zur Schule gehst und kein eigenes Einkommen hast, würde ein Eingriff von der Krankenkasse übernommen werden.

Vorher musst Du Dich aber von einer Beratungsstelle beraten lassen, das ist gesetzlich vorgeschrieben. Ruf am Besten noch heute dort an.

VG

Antwort von konina,

hi! um ganz sicher zu gehen ob du wirklich abtreiben willst, sprich noch mal mit deinem arzt , der kann dir dann auch alle möglichkeiten nennen und hier ein link : http://www.google.at/search?q=abtreibung+in+deutschland&ie=utf-8&oe=utf-...:de:official&client=firefox-a wäre auf jeden fall gut das nächste mal an verhütung zu denken, immerhin ist ein leben ein leben

Antwort von Platypus177,

Eigentlich nicht, nein. Die Kosten werden soweit ich weiß nur dann übernommen, wenn eine Vergewaltigung vorlag oder du jünger als 18 bist (glaube ich) oder wenn du finanziell nicht in der Lage bist, dich um ein Kind zu kümmern, was du aber nachweisen musst.

Die Kosten können bis zu 900€ hochgehen.

Antwort von Brummkaefer,

Sie ist kostenlos,wenn du über Pro-Familia abtreiben darfst oder sollst.

Kommentar von Progo,
Abtreibung tötet Kinder!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten