Ist eine 6TB Festplatte im pc sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

2x 3 TB Festplatten für Daten sind vollkommen ausreichend, mehr brauchst du wirklich nicht und bedenke auch Sicherungen von 6 TB Platten im fall eines Systemausfalls sind sehr aufwendig, und nehmen viel Zeit in anspruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zwei 500er SSD's sind schon recht unnötig. Da reicht eine vollkommen aus. 

Nimm 2x3 TB Platten was ich aber auch nicht recht sinnvoll finde. ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt natürlich ganz auf den Bedarf an, wofür willst du den PC denn nutzen?
Also mein Laptop hat 2 TB ich zocke gelegentlich neue Games und habe eine relativ große Musiksammlung. Der Speicherplatz ist jetzt nach einem Jahr Ca. 75% gefüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wie viel Platz du brauchst? Was hast du mit dem PC vor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Entscheidung die du selber fällen musst, mir wäre lieber mit kleineren Festplatten zu arbeiten, denn wenn du alles auf einer großen Festplatte gespeichert hast, und diese crasht, dann ist alles futsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir lieber einen NAS kaufen und da dann 2x6 TB verbauen statt die in meinen PC zu packen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, ob du sie auch benutzt.

Nehme doch erst mal eine 4tb Festplatte und wenn die voll ist, dann nimmst du die zweite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja wie viel brauchst du?? warum müssen es genau die selben sein, du kannst ja auch zb eine 4tb und eine 6tb nehmen, aber wie gesagt musst schaun wie viel du brauchst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReyShan
24.01.2016, 13:27

Das motherboard akzeptiert zwar mehrere Festplatten mit so viel Speicher aber nur wen Sie das selbe grundsystem besitzen

0