Frage von HEINE7, 38

Ist eine 4 in Mathematik dramatisch?

Ich möchte mich bewerben und wollte mal fragen wie schlimm eine 4 in Mathematik ist. In meinem Abschluss Zeugnis hab ich eine 2 aber als ich dann in die Oberstufe gekommen bin hab ich Mathe nicht mehr so gut verstanden... Muss ich mir Sorgen machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schilduin, 20

Einfach bewerben, schlimmstenfalls bekommst du halt ne Absage. Die meisten Unternehmen lassen die Bewerber sowieso vorher einen Assessment Test machen, bei denen dann relevante Fähigkeiten geprüft werden. Da wird sehr wahrscheinlich auch Mathe bei sein, aber ich gehe mal davon aus, dass es sich eher um so Sachen wie den Dreisatz oder einfache Textaufgaben handelt.

Antwort
von CoderMarvin, 26

Für was möchtest du dich denn bewerben?

Kommentar von HEINE7 ,

Mediengestalter Bild und Ton

Kommentar von CoderMarvin ,

Als Mediengestalter musst du designen, oder? Und dafür musst du doch die Positionen der einzelnen Elemente berechnen können. 

Da solltest du schon gut in Mathe sein.

Kommentar von HEINE7 ,

für die Ausbildung reicht mein Erweiterter Realschulabschluss eigentlich vollkommen... und der ist auch ziemlich gut...

Kommentar von CoderMarvin ,

Na dann..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community