Frage von loniki09, 472

Ist eine 175 lbs Armbrust tödlich?

Hallo,

Kann ein 175 lbs Armbrust tödlich sein? Btw sind 175 lbs viel?

Antwort
von peace1287, 439

Wozu möchtest du das Wissen?

Ja sie ist tödlich! Ausschlaggebend ist aber vor allem wie schnell der Pfeil fliegt. Aber bei einer  175 lbs Compoundarmbust, sind es bestimmt gute 350 - 360 fps. 

Das wäre zum töten mehr als Ausreichend. 

Kommentar von loniki09 ,

Max. 310 fps hat das Teil.. ist keine compound ist eine Recurve wo liegt der unterschied ?

Kommentar von peace1287 ,

Verletzen willst du aber niemanden??

310 fps ist auch bei weitem ausreichend. Selbst 200fps wären es noch!

Der Unterschied ist, dass eine Compound, Cams besitzt. (Die Rollen an den Seiten der Wurfarme). Diese speichern einen Teil der Energie beim spannen. Recurves haben das nicht. Auch ist die Bauweise von Recurves etwas einfacher. Und gute Recurves brauchen im gegensatz zu Compounds, wesentlich weniger Wartungsaufwand.

Ich selber Schieß eine Excalibur Matrix 380. Ist die beste Armbrust die ich bisher geschossen habe. Bis auf 100+ (ca. Bis 150 Meter) und aufliegend mit Zweibein, treffe ich fast Punktgenau. Der Streukreis liegt dabei, bei ca. 5cm... 

Antwort
von WoWTorexyi, 420

https://www.gutefrage.net/frage/wie-gefaehrlich-ist-diese-armbrust--ab-18

;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten