Frage von Vordenkerin, 31

Ist ein Video verbunden mit Kaloriensenkung und 3x wöchentlich Sport der Schlüssel zum Erfolg,wenn man seinen Bauchumfang verkleinern kann?

Ich hab gefühlt schon jeden Mist gemacht. Irgendwann hab ich gesund auf Normalgewicht abgenommen. Mein Bauchfang ist nicht sooo sehr geschrumpft. Ich wog 80kg mit 15 und dann und jetzt schwankt mein Gewicht immer von 64-68kg. Bei 1.70m.

Hab jetzt gedacht,dass ich vielleicht Abwechslung in meinem Sport bringen sollte. Anstatt 3x ins Fitnessstudio eher 2x ins Fitnessstudio und 1x schwimmen und das Workout im Video https://youtu.be/bqxxtxXWMsM

Aber weiß nicht,ob das etwas bringen könnte. Ich schaffe die seitlichen Sit ups einfach nicht. Bis jetzt hab ich nur paar Wochen etwas gemacht und hatte dann gedacht * Ich seh ja immer noch nichts...

Mir wäre es eigentlich egal,wenn ich generell noch etwas schlanker aussehen würde,vor allem am Bauch.

Bitte keine dummen Diäten,die sind nicht nachhaltig das Erfolgsrezept. Wenn jemand einen guten Tipp hat !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 17

Sieht auf jeden Fall anstrengend aus. Abnehmen brauchst du aber eigentlich nicht, da du normalgewicht hast ;) Du kannst den Sport aber dazu nutzen deinen Körper zu straffen und Muskeln aufzubauen. 

Allerdings bringt der beste Sport nix wenn die Ernährung nicht stimmt. Iss auf jeden Fall gesund und ausgewogen und achte darauf das du genug trinkst (mind. 2L pro Tag sollten es sein). 

Antwort
von mairse, 13

Warum informieren sich soviele Leute eigentlich nicht, probieren irgendwelche komischen Programme ohne überhaupt Hibtergrundinfos zu haben wie der Körper funktioniert und fragen, wenn es nicht klappt, hier nach?

Zum gefühlt 1000ten mal: man kann NICHT gezielt an bestimmten Körperstellen abnehmen, auch wenn du zehntausend seitliche sit-ups machen würdest. 

Überhaupt bringen solche Übungen in deiner Phase so gut wie nichts, Kalorien werden hierbei nämlich nur sehr wenige verbraucht, da bringt normales Ausdauertraining mehr.

Wenn du am Bauch abnehmen willst musst du einfach weiter auf gesunde Art abnehmen, wie du es sowieso schon getan hast.

Antwort
von Bodybuilder1993, 9

Wie siehts den mit der Ernährung aus? Sport alleine ist nicht alles!

Außerdem hast doch jetzt eh Normalgewicht musst doch nicht abnehmen 😊

MfG

Kommentar von Vordenkerin ,

Aber mein Bauch ...und Eigentlich ernähre ich mich sehr gesund. Aber ganz ohne mal ein Stück Schokolade geht's irgendwie nicht. Und denke dass es daran liegt,dass ich nicht hyper gesund esse. Ich glaub,dass ich meinen Bauch nur durch hungern so flach bekommen würde :-\

Kommentar von Bodybuilder1993 ,

Nein nein hungern ist keine Lösung außerdem ab und zu was süßes schadet nicht

Ich habe als ich abgenommen habe auch alles gegessen auf nichts verzichtet und habe erfolgreich 20kg abgenommen

Da du jetzt Normalgewicht hast geht das abnehmen natürlich iwann langsamer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community