Ist ein Verstoß des AGG ein Grund zur außerordentlichen Kündigung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du fragst gerade, ob ein Arbeitnehmer während der Probezeit außerordentlich kündigen kann?

Du hast in der Probezeit eh nur eine Kündigungsfrist von zwei Wochen. Wenn sich die ungerechtfertigte Behandlung schon über Wochen hinzieht, dann gehen die zwei Wochen auch noch rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BabyBaylee
13.05.2016, 22:00

Mag für dich als Außenstehender so wirken. Hat außerdem meine Frage nicht beantwortet.

0
Kommentar von BabyBaylee
13.05.2016, 22:18

Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?