Frage von schnitzelsose, 75

Ist ein veganer ein naturgebundener mensch und ein hippie?

Antwort
von NordischeWolke, 39

Nein!

Es gibt genug Leute die z.b aufgrund von Magen Darm Erkrankungen eine vegane Ernährung bevorzugen. Das hat nichts mit naturverbunden oder hippies zu tun.

Auch gibt es mode veganer. Denen ist egal wie viele Schadstoffe bei der Produktion ihrer ersatzprodukte erzeugt werden. Naturverbunden ? Fehlanzeige. 

Es gibt viele die mhm.... Im Einklang mit der Natur leben und auch sehr umweltbeswusst etc. Sind  aber bei weitem nicht alle. Und das hippis was mit veganern zu tun haben ist mir neu. 

Antwort
von michi57319, 25

Eher hochtechnisierte Menschen. Sie brauchen ja schließlich Ersatz für Naturmaterialien, die auch im Regen dicht halten.

Veganer sind dann eher die, die Erdölprodukte bevorzugen.

Antwort
von wickedsick05, 7

Ein Mensch auf Naturentzug. Der Mensch ist Allesesser. Eine Vegane Ernährung geht nur mit Supplementen da Mangelernährung.


„dass Kinder und Jugendliche die Natur zu einer idyllischen,
harmonischen Parallelwelt idealisieren, in der der Mensch nichts verloren hat. Bäume zu pflanzen ist gut, Bäume zu fällen ist böse, und der Jäger ist sowieso ein Mörder.“

Die Forscher nannten dieses Ergebnis auch Bambi-Syndrom

https://de.wikipedia.org/wiki/Natur-Defizit-Syndrom

Antwort
von Omnivore13, 17

Ob er ein Hippie ist hängt vom Einzelfall ab. Naturgebunden ist er jedenfalls nicht, weil er sich gegen die Natur als Allesfresser ernährt.

Antwort
von kiniro, 12

Ich finde dieses *inschubladeneinteilen* komplett überflüssig.

Antwort
von ApfelTea, 6

Nicht unbedingt..

Antwort
von Lenamarisophie, 27

Wie meinst du das, ich bin auch veganerin und kein Hippie, Naturgebunder find ich kommr von mensch zu Mensch an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten