Frage von hahagg2, 66

Ist ein Spiel nach der Story vorbei?

Ich weiß die Frage klingt vielleicht ein bisschen dumm, aber ich wollte gerne wissen ob ein Spiel (z.b. Assassins Creed Syndicate) nach dem man die Story sowie die Nebenmissionen durchgespielt hat einfach vorbei ist. Mir ist zwar klar dass dann nicht einfach nur Blackscreen erscheint, aber was kann man denn mit so einem Spiel noch anfangen wenn man es durchgespielt hat?

Antwort
von Neugierlind, 45

Du kannst diverse Items Sammeln. Bei Assassins Creed 2, und so weiter, gabs damals immer "Federn" oder so, die man Sammeln konnte. Dann gibts bei Assassins Creed noch die Möglichkeit deine Fortschritte der Erinnerungen auf 100% zu spielen. Quasi die "Nebenbedingungen", damit du 100% bekommst für die Mission.

Irgendwann bist du fertig und hast alles. Dann ist es so, das du einfach in der Welt drinnen bist und halt normal spielen kannst, bis auf dass, das du keine Missione mehr hast

Antwort
von GagasMonster, 34

Wenn es ein Open World Spiel ist, kann man noch erkunden, z.B in GTA kann man dann irgendwelche Muscheln, Raumschiff- oder Briefteile usw. sammeln oder den zahlreichen Nebenbeschäftigung nachgehen.

Bei Spielen die einem linearen Prinzip folgen, ist das Spiel dann tatsächlich "vorbei".
Manchmal kann man dann ein neues Spiel + wählen, sprich mit allen Fähigkeiten oder Waffen oder eben noch mal von neu anfangen.

Antwort
von BlackBanan24, 29

Nö. 

Du kannst trotzdem noch im Spiel rumlaufen und Nebenmissionen machen. Es gibt halt nur keine Hauptmissionen mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community