Frage von ritterrost1918, 53

Ist ein root schädlich?

Hey leute zwar habe ich diese frage schonmal gestellt aber sie wurde mir nich so klar beantwortet...also ich habe vor mein handy zu rooten... Ist das schädlich für die software und für das system? Zerstört der root meine daten?

Ich hoffe ihr könnt mich ein bisschen beraten :)

Antwort
von DodgeRT, 39

also rooten ansich is nicht schädlich. allerdings erlöscht dann evtl die garantie. also wenn irgendwann mal was mit dem handy is kannst es nicht mehr einfach so einschicken und richten lassen.

ansonsten gibts mittlerweile software die des handy mit einem knopfdruck rootet. einfach an pc anschließen, software auf den pc ziehen und knöpfchen drücken. handy startet neu und alles läuft. daten, apps etc alles noch vorhanden.

Kommentar von ritterrost1918 ,

naja ich habe so ne app die heist kingroot

Kommentar von ritterrost1918 ,
Kommentar von DodgeRT ,

jup, kenn ich. damit hab ich auch shcon gerootet. hat geklappt :D

Kommentar von ritterrost1918 ,

das ist ohne pc root

Kommentar von DodgeRT ,

aso... online? ich hab mir die software von kingo auf den pc gezogen und dann darüber gemacht.

Antwort
von fdsjl13cx, 28

Naja, wenn du einen KNOX-Counter o.Ä. hast, schon.

Aber die Garantie gilt in sehr mysteriösen Fällen, also von daher...

Kommentar von R3HAX ,

Warum sind dann die Daten in Gefahr ? S5 gerootet, sche!s auf Knox und schon ein noch tolleres Handy mit allen Daten und einem getriggerten Knox Counter.

Kommentar von fdsjl13cx ,

Die Daten sind ja nicht in Gefahr

Kommentar von ritterrost1918 ,

naja aber mein handy hat keine garantie

Antwort
von websniffer, 28

Ist nur schädlich wenn das rooten in die Hose geht kann das Handy zerstören.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten