Ist ein Parallelstudium ratsam?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du trotz so einer hohen Belastung für gewöhnlich gute Noten schreibst und dir selbst auch zutraust, dass du das später im Studium gut hinbekommst, dann ist es auf jeden Fall ratsam!!!!!!  Besser eine Sache mehr gemacht/gelernt, als sie nicht getan zu haben. Du verbesserst deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt ganz extrem!!

Und wenn du es zeitlich doch nicht schaffst, dann kannst du immernoch eins von beiden sausen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Lehramt solltest Du tatsächlich beides parallel machen. Wenn Du andere Pläne hast, solltest Du bedenken, ob Du die Anforderungen aus beiden Fächern pparallel bewältigen kannst. Aus Deiner Darstellung entnehme ich, dass die Musik Dir am wichtigsten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?