Frage von Chariots, 117

Ist ein öffentliches Instagram Profil gefährlich?

Hallo zusammen,

ich habe schon lange einen Instagram-Account, den ich auf "Privat" eingestellt habe. Ich überlege nun, ob ich den eventuell öffentlich mache.

Meine Frage: ist man durch ein öffentliches Profil irgendwie "gefährdet"? Also können Hacker beispielsweise an ein öffentliches Profil besser herankommen als an ein privates?

Antwort
von Birnenkissen, 67

Also wie gesagt es ist für hacker egal ob du ein privates oder öffentliches Profil hast. Du musst halt für dich wissen ob du möchtest das alle Menschen dich sehen können oder ob du nur möchtest das deine Freunde deine Photos sehen. LG

Antwort
von Ananasbaum, 76

Ich denke nicht das es gefährdet ist. Es ist einfach nur so das jede beliebige Person deine Bilder ansehen kann aber wenn dir das egal ist besteht keine Gefahr.

Antwort
von Malheur, 59

Einige unterschätzen, was man alles aus Bildern lesen kann. Wo du gerade bist, mit wem, wo, was du magst (Perverse) oder ob gerade niemand Zuhause ist (Einbrecher) etc.

Vollkommen sicher ist man leider nie, aber alles auf privat zu stellen, was geht und nur mit einem bestimmten Kreis zu teilen, ist auf jeden Fall die bessere Variante.

Antwort
von roidsbrah, 68

nein, für hacker ist es nicht einfacher ein öffentliches profil zu hacken als ein privates. das hat damit nichts zu tun.

es geht jediglich darum, dass jeder deine fotos sehen kann beim öffentlichen, was ich persönlich nichti will ;-)

Antwort
von JuliusCesar53, 65

Also können Hacker beispielsweise an ein öffentliches Profil besser herankommen als an ein privates?


Da Hacker auf die Datenbank von Instagram zugreifen ist es denen egal ob dein Profil privat oder Öffentlich ist...

Der Vorteil von Privaten Profilen ist die Privatsphäre, denn du kannst so bestimmen wer deine Bilder sieht und wer nicht, wenn dein Profil öffentlich ist kann es jeder im Internet sehen, egal ob befreundet oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community