Frage von Henrikaiko, 75

Ist ein Musiklehrer oder eine Musiklehrerin ein/e Beamte?

Antwort
von asdundab, 53

Kommt daruf an, wo er/sie arbeitet, und in welchem Bundesland er/sie arbeitet.

Antwort
von HansH41, 31

Wenn sie an einem Gymnasium in Bayern unterrichten, dann sind sie Beamte mit der Amtsbezeichnung Studienrat.

Wie es in anderen Bundesländern gehandhabt wird, das weiß ich nicht.

Kommentar von botanicus ,

Es gibt auch in Bayern Lehrer, die angestellt sind. Auch am Gymnasium.

Antwort
von botanicus, 14

Ein Musiklehrer ist zunächst ein Mensch, der anderen Musik in irgendeiner Weise beibringt.

Beamter ist er dann, wenn er für diesen Beruf als Beamter eine entsprechende Stelle hat. Es gibt in allen Schularten und allen Bundesländern Musiklehrer, die Beamte sind und solche, die angestellt sind. Das hat also nichts mit dem Beruf, dem Bundesland oder dem Schultyp zu tun. 

Allerdings gibt es Bundesländer die mehr Lehrer verbeamten, andere seltener.

Antwort
von Lucielouuu, 39

Lehrer müssen eine Prüfung ablegen um sich zuverbeamten zu lassen. Dabei ist es egal welches Fach du machst.

Kommentar von botanicus ,

Der Beamtenstatus hat nichts mit Prüfungen zu tun.

Kommentar von Lucielouuu ,

An meiner Schule müssen Lehrer eine Unterrichtsstunde ablegen in der sie geprüft werden bevor sie verbeamtet werden

Kommentar von Akka2323 ,

Einer Verbeamtung als Lehrer geht immer eine Überprüfung voraus, man muß eine Unterrichtsstunde halten und ein Prüfungsgespräch durchstehen.

Antwort
von michi57319, 34

Die wenigsten Lehrer werden heute noch verbeamtet.

Altgediente können es noch sein, hier in NRW ist der Beamtenstatus bei Lehrern schon lange abgeschafft.

Kommentar von botanicus ,

Das gilt nicht in allen Bundesländern.

Kommentar von grubenschmalz ,

Aha? Schon lange abgeschafft? Interessant, wie kommt es dann, dass von den zehn Neueinstellungen der letzten fünf Jahre an meiner Schule alle verbeamtet sind, inkl mir?

Kommentar von michi57319 ,

In NRW?

Kommentar von grubenschmalz ,

Natürlich, auf die Aussage bezog ich mich. Um das mal klarzustellen:


Auf einer Planstelle als Lehrer wird in NRW jeder verbeamtet, der die Voraussetzungen erfüllt (Alter, Gesundheit, EU-Staatsbürgerschaft).

Kommentar von Akka2323 ,

Berlin verbeamtet nicht mehr, daher laufen die Lehrer da weg in andere Bundesländer. Sie verdienen auch viel weniger als in anderen Bundesländern.

Antwort
von Aluminiumherz, 21

Es ist egal was für ein Fach ein Lehrer macht... es kommt auf die Schulart an...

Kommentar von botanicus ,

Es gibt an allen Schultypen beamtete und angestellte Lehrer.

Antwort
von ThommyHilfiger, 27

Kann, muss aber nicht zwingend...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten