Ist ein mittelgroßer Mischlingshund, der ausflippt,wenn er größere Hund sieht, für einen Hundeanfänger gut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz sicher nicht. Hunde, welche ausflippen, nur wenn sie andere Hunde sehen, gelten als gefährliche Hunde. Es wird Zeit dagegen etwas zu unternehmen. Sonst kann dies ganz schnell zu einem Problem werden. Willst Du den Hund erst schaffen oder ist er schon da? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dwarf
01.07.2016, 08:22

Ich habe mir noch Deine anderen Hundefragen durchgelesen. Was habt ihr in der Zwischenzeit unternommen und gab es Besserungen?

0