Frage von helpmeeeeeeee, 96

Ist ein minimal zu großes Kondom schlimm?

Hallo, ich habe ein paar fragen. Mein Freund und ich sind uns nicht ganz sicher, wir benutzen immer ein Kondom und ich bin der Meinung es ist minimal zu groß da es einmal in mir stecken geblieben ist (beim ersten Mal) aber es nicht ganz in mir drinnen war das heißt es war nur weniger als die Hälfte drinnen, seitdem halten wir das Kondom beim rausziehen immer fest. Seitdem ist es nie mehr passiert. Meine Frage ist, ob wir diese Marke weiterhin benutzen sollen oder ob das unsicher ist? Und kann sperma nach unten auslaufen wenn ich oben bin? Und wie muss denn das 'passende kondom' sitzen?
Danke schon mal

Antwort
von Wassermelone45, 68

Hi erstmal ein zu großes Kondom ist schon schlimm immerhin geht es hir um Verhütung und diese ist sehr wichtig!... 

Achtet am besten darauf das du die GENAU passende Kondom Größe hast damit nichts schiefgehen kann denn wenn es zu groß ist kann es abrutschen und wenn dein Freund gerade im Moment ist wo du er einen samenerguss bekommt ist das nicht so toll :/ also Benutze besser ein passendes Kondom und warte mit dem sex.... 


MFG Wassermelone45

Kommentar von helpmeeeeeeee ,

Wie finde ich die passende Größe raus?

Kommentar von Wassermelone45 ,

Dah gibt es online penis lineale oder ihr nimmt ein bannd und legt das maßband vorne um die Eichel und lesst die Größe ab in mm z.B 49mm Viel Spaß; D

Antwort
von Hilfesucher1219, 37

Benutzt eine kleinere nummer weil kondome sind sehr dehnbar d.h. falls es zu kleib ist ist das nicht schlimm. Und zu deiner frage wie es sitzen sollte: Es sollte eng anliegen je enger desto geiler das gefühl für ihn aber nicht zu eng da es sonst reißen könnte.

Antwort
von Canteya, 39

Nehmt ein Kondometer. Das zeigt euch dann, welche die richtige Größe fuer Kondome ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten