Frage von MaxEich, 69

Ist ein Mercedes W211 E200 Kompressor zu empfehlen?

Hallo liebes Forum,

ich möchte eine gebrauchte E Klasse kaufen. Der Wagen hat nachweisbare 113.000 km gelaufen und an sich im top zustand. allerdings hat er einen 1.8 liter Kompressor motor.

Ist dieser überhaupt ausgereift und gut? Der wagen hat eine sehr gute Ausstattung, ist gepflegt und alle wartungen wurden gemacht.

ich brauche keinen diesel, fahre aber meistens zurückhaltend und sparsam. könnte die e klasse auch gut und gerne 300 tkm halten bei dem motor?

Danke

Slawa

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 50

Hallo Slawa :)

Das sind sehr gute & empfehlenswerte Autos. Die besten W211 Modelle sind die ab der Modellpflege 2005, da waren dann auch anfängliche Probleme mit der SBC Bremse endgültig Vergangenheit! Davor waren die 211er aber auch keine schlechten Autos.

Einer meiner Freunde fährt so einen E200 Kompressor (mit Automatik) & der hat aktuell 230000 Km auf der Uhr. Ein problemloses Auto, allerdings werden da auch immer alle Kundendienste erledigt.

Wenn der Preis stimmt, kann man sowas kaufen!

Kommentar von MaxEich ,

der wagen ist bj 2007. also modellgepflegt. automatik. ich möchte solch ein Auto kaufen, da durch den kleineren motor die kosten überschaubar sind.

Kommentar von rotesand ,

Kann man absolut empfehlen. Gerade die späteren Modelle waren sehr ausgereift (der 211er kam mMn Ende 2001 auf den Markt?). Sind jedenfalls sehr gute Autos... weit besser als der damalige A6 oder die 5er BMWs aus dieser Zeit!

Antwort
von KoyeDersim62, 42

Das Video angucken! Ist von mobile de ... dort werden auch Motoren empfohlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community