Ist ein Leben ohne Handy noch möglich oder ist das zum Beispiel für Arbeitgeber ein Mist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Nutzung eines privaten tragbaren Handys liegt weniger als 25 Jahre zurück, Gleiches gilt auch für`s Internet.

Und die Menschen konnten noch gut ohne leben.

Früher gab es noch mengenweise öffentliche Telefonzellen. So konnte man während des Tages Kontakt mit der Firma halten.

Wenn Privatleute schnell Informationen austauschen mussten, gab es das Telegramm, denn es gab auch Zeiten in der viele Menschen gar kein Telefon hatten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ist das auf jeden Fall.

Ob es sinnvoll ist kommt wohl auf die Position desjenigen an. Für jemanden der sehr viel regeln und sehr flexibel sein muss ist ein Handy auf jeden Fall eine gute Sache.

Für Andere ist es nicht schlimm keines zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sehr viele Leute die kein Handy und kein Internet haben. Und ja, die leben noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist möglich und auch viel ruhiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
13.06.2016, 18:10

Stimmt, merke ich immer wieder im Urlaub. Da wird beim Handy der Flugmodus angeschaltet und die Ruhe genossen. Einfach perfekt so eine kleine Auszeit.

0

Selbstverständlich ist das möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich ja, aber nicht praktisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung