Ist ein leash beim snowboarden Pflicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rechtlich und Versicherungstechnisch gesehen (glaub ich), seit einigen Jahren nicht mehr. Seitdem Inserts fest im Board verbaut sind und vorwiegend mit Freestylebindungen gefahren wird, wurde wohl nie mehr eine Bindung herausgerissen. (Früher schraubte man die Bindung direkt mit Holzschrauben aufs Board...) Daher macht ein Leash in 98% der Fälle eh keinen Sinn.

Falls du blutiger Anfänger bist, kann ein Leash insofern Sinn machen, dass dir das Board beim Anziehen weniger schnell davon fährt (vorausgesetzt der Leash befindet sich bereits an deinem Bein). Für diesen Zweck eignet sich ein eher länger Leash.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung