Ist ein Laptop im Hotelzimmer wirklich sicher?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja ist er. Bester Tipp: Einfach einen Koffer mit Zahlenschloss mitnehmen und ihn dann einfach in den Koffer stecken, sobald ihr das Zimmer verlasst. Aber in der Regel kann ihn ja fast nur der Zimmerservice oder die Putzfrau mitnehmen und in guten Hotels verschwindet eher mal Bargeld als ein Laptop oder andere persönliche Gegenstände.

Mein Laptop (jetzt 5 Jahre / 1000€) war schon in Novalja, Rimini, Lloret, Goldstrand, Siofok, Antalya, Bibione, Paris im Hotel, am Pool oder am Strand mit dabei und wurde nie geklaut. So gesehen immer ein wenig ein Auge drauf haben, besonders am Strand (aber da liegen auch oft Leute direkt neben dir, denen das auffallen würde) und im Zimmer jetzt vielleicht nicht aufgeklappt liegen lassen, sondern in die Tasche stecken. Fertisch. Also ist nicht gefährlicher als eine wertvolle Uhr oder Smartphone im Zimmer.

Viel Spaß in Rom und lass den Putzfrauen einfach 5€ am Ende auf dem Tisch liegen mit dem Zettel THX ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch bei dir zu Hause kann eingebrochen werden. 

Ich hatte auch schon ab und an meinen Läppi mit. Mir ist noch nie was gestohlen worden im Hotel.

Klar, es mag sie geben, die Reinigugnskräfte die lange Finger machen. Dürfte aber selten vorkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eines NICHT sicher ist dann sind das Hotelzimmer! Besser ist es das Gerät vom Rezeptionspersonal im Safe einsperren zu lassen oder mitzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einfach das "DO NOT DISTURB"-Schild auf die Türklinke, dann kommen sie schon nicht rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung