Ist ein Insektizid gleich ein Stammschutzmittel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein. Ist nicht das selbe.

Ein Holzschutzmittel macht Insekten nicht kaputt, sondern verhindert nur,  dass sie ins Holz eindringen. Außerdem muss ein Holzschutzmittel gegen bestimmte Pilzarten schützen, Blaufäule, Rotfäule, u.s.w..

Der beste Holzschutz ist trockenes Holz. Da gehen weder Insekten noch Pilze dran. Ganz ohne Chemie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?