Frage von BackSlash405, 66

Ist ein i7 Prozessor automatisch schneller als win i5?

Ist das automatisch so oder spielen noch andere faktoren eine Rolle? Und muss ein PC dann sofort teurer sein, wenn ein i7 statt ein i5 Prozessor dabei ist...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Discipulus77, 66

In mancher Hinsicht ist er besser, dass kommt aber auf deine Interessen an.

i5 ist grundsätzlich billiger als i7. i7 haben mehr "Möglichkeiten". Sie sind fürs Multitasking, wissenschaftliche/leistungsstarke Arbeit als auch fürs Gaming gut. Bei i5 und i7 handelt es sich oft um Quad-Core Prozessoren. Es gibt auch i7 mit mehr, doch der entscheidende Vorteil der i7 ist das Hyperthreading. Jeder der Kerne kann als zwei Kerne fungieren. Somit hat man also vier physische und vier "virtuelle" Kerne. Hilfreich ist dies für Multitasking. i5 haben vier Kerne (wobei es auch welche mit zwei und Hyper-Threading auf vier geben soll).

Sie verfügen zudem über größeren Cache (eine Art Zwischenspeicher), was z.B. beim Videoschnitt hilft und auch beim Multitasking hilfreich ist. 

Was willst du mit deinem PC hauptsächlich machen, oder ist die Frage nur aus Interesse gestellt?

Sicher ist ein 3.5 Ghz i5 4 Generation "besser" als ein i7 3 Ghz 2 Generation, aber tatsächlich haben die i7 viele Vorteile. Solange du aber keine speziellen Anforderungen hast, sollte auch ein i5 reichen. Selbst mit i5-Prozessoren kann man z.B. gut spielen. 

Kommentar von Discipulus77 ,

Der Altersunterschied und die Taktzahlen sind hier auch zu bedenken.

Kommentar von roboboy ,

Und du magst es kaum glauben, es gibt auch I7 mit 2 Kernen und HT ;)

LG

Kommentar von Discipulus77 ,

Danke für den Hinweis. So etwas ist immer interessant.

Kommentar von BackSlash405 ,

ich möchte, dass der PC nicht sofort heiß wird, wenn ich ein spiel auf max. einstellungen laufen lasse. Ausserdem sollte er gut und schnell videos exportieren und rendern können

Kommentar von Discipulus77 ,

Was Temperatur angeht, solltest du dir einen guten Kühler besorgen (da hat die CPU nichts mit zu tun). Für deine Anforderungen im Videoschnittbereich empfehle ich dir einen i7. Habe damit auch Videos geschnitten und Multitasking betrieben und es war ziemlich komfortabel, obwohl natürlich der i7 auch einigermaßen schnell läuft. Für Spiele sind i7 natürlich auch empfehlenswert (wobei ein i5 natürlich nicht schlecht ist). Wenn du sehr gute Leistung brauchst, empfiehlt sich natürlich gleich der i7-4790K mit 4Ghz Taktfrequenz, der aber auch über 300€ kostet.

Kommentar von BackSlash405 ,

danke für die ausführliche Hilfe :)

Antwort
von john201050, 49

bei gleicher generation ist der consumer i7 eigentlich immer ein kleines bisschen schneller als ein i5. aber der unterschied ist klein. vor allem in spielen fast nicht vorhanden.

bei gleicher generation ist ein i7 auch teurer.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 50

Ja, muss er, weil der i7 ja teurer ist. Also ist auch der PC teurer. Außer, du sparst es wieder wo anders. Irgendwie logisch, oder? Und ob ein i7 bei gleichen Takt schneller ist, als ein i5, steht und fällt mit der Tatsache, ob die Software damit skaliert. Der Unterschied geht von quasi nicht vorhanden, bis ganz dramatisch.

Antwort
von dirkasch, 61

Nein nicht generell aber fast alle. Zum Beispiel bei einem i7 der ersten Generation und einem i5 der sechsten liegt ein riesen unterschied

Antwort
von Jonalvi, 46

kommt auf die Anzahl der kerne etc. und die taktzahl an. einfach mal zb i7 5820k vs i5 4690k googeln…

Antwort
von TheCoPlaysHD, 44

Nein. Es kann auch sein, dass der I5 besser ist. Kommt auf das alter an,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community