Frage von Mistrellax3, 411

Ist ein i3 Prozessor ausreichend?

Hallo, ich habe vor mir einen neuen Laptop zuzulegen. Nun frage ich mich, ob ein i3 Prozessor ausreichend ist, da ich den Laptop nur fürs Surfen und Arbeiten mit Office Anwendungen brauche. Hat vielleicht jemand Erfahrung mit Hybrid-Festplatten? Worauf sollte ich noch beim Kauf achten?

Antwort
von Denno2015, 325

Wenn du einen Laptop nur für Surfen und Office brauchst, achte aufs Preisleistungsverhältnis. Da kannst du auch problemlos zu einem Laptop mit AMD Prozessor greifen. Was ist denn dein Budget?

Kommentar von Mistrellax3 ,

600€. Überlege mir ein Lenovo zu kaufen

Kommentar von Denno2015 ,

Lenovo ist schonmal gut. Habe ich auch gute Erfahrungen gemacht. Hier mal eine kleine Auswahl was für deine Bedürfnisse vollkommen ausreicht: 

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/hp+17+p024ng 319,00 Euro

Wenn es was leistungsstärker sein soll dann ist der hier auch gut dabei: Mehr Arbeitsspeicher, größere Festplatte

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+aspire+es1+521+66d3 429,00 Euro

Bei der Grenze von 600 Euro kannst du auch zu so einem greifen:

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+aspire+e5+722g+823w 599,00 Euro

Ich persönliche würde wahrscheinlich das Modell für 429 Euro nehmen. Gutes Mitteklasse Modell. Aber wie gesagt auch das erste Modell würde schon ausreichen.

Kommentar von Mistrellax3 ,

Vielen Dank für die Mühe :)

Kommentar von roboboy ,

Öhhhm... AMD Prozessoren sind Stromfresser, was bei Laptops aus 2 Gründen sehr schlecht ist. 1: Es wird warm, und ein Laptop kommt mit der Hitze nicht so gut klar. 2: Der Akku muss stärker sein, oder er hält nicht so lange...

LG

Kommentar von Denno2015 ,

Kann ich so nicht bestätigen. Nutze seit Jahren nur AMD, sowohl im Desktop als auch im Laptop und habe keinerlei Probleme mit Hitze oder Akku. Hier geht es ja auch nicht um Gaming sondern um normale Nutzung.

Antwort
von DanBam, 280

Hauptsache SSD drin, der Rest ist für einen Office-Laptop so ziemlich Wurscht. Aso, Bluetooth u. 5GHz Wlan sind zu empfehlen. Grüsse.

Expertenantwort
von Riiiike, Community-Experte für Laptop, 212

Hallo,

fürs Surfen und Arbeiten mit Office-Anwendungen reicht ein i3 normalerweise aus. Wenn Du allerdings schon regelmäßig am Laptop bist, dann lohnt sich auch die Investition in einen Laptop mit einem i5 Prozessor (ist einfach fortschrittlicher und Du bekommst schon gute Laptops mit i5 für 400 - 500€). Hybrid-Festplatten lohnen sich in der Regel nicht wirklich, da meistens lediglich 8GB wirklich SSD sind. Dann lieber gleich zu einem Laptop mit ner 128 oder 256GB SSD Festplatte greifen. Die SSD trägt dazu bei, dass der Laptop deutlich schneller bootet (hoch fährt) und Du wirst auch merken, dass sich die Programme viel schneller öffnen.

viele Grüße

Frederike

Antwort
von Mistrellax3, 183

Glaubt ihr das wäre eine gute Wahl: http://www.amazon.de/Lenovo-U330Touch-Ultrabook-Touchscreen-orange/dp/B00ZHTC1A6...

Kommentar von abakus13 ,

Den exakt gleichen gibt es auch für 50 Euro  weniger: http://nbfinder.com/dp/B00P7RAV6E/

Oder übersehe ich etwas?

Zu deiner Frage: Ich finde den top, ein solides Ultrabook mit guter Ausstattung. Sehr handlich und mobil.

Kommentar von Mistrellax3 ,

Ja, habe ich mittlerweile auch gefunden. 

Antwort
von habakuk63, 311

Für Büroarbeiten mit Office XY, Internet surfen und Mailbearbeitung reicht ein i3 zu 100%.

Die meisten wollen aber auch grafikintensive Spiele laufen lassen (GTA, etc) und dafür reicht ein i3 nicht.

Viel Spaß beim Surfen und Mailen.

Antwort
von Sparkobbable, 202

Würde schon zu einem i5 Raten. Wenn dann ein starker i3

Antwort
von PCfreak47, 212

Total sogar für ansatsweise zocken. Aber m8 du musst ihn immer pflegen denn er wird auch schnell vermüllt mit unnötigen sachen

Kommentar von Mistrellax3 ,

Inwiefern pflegen? M8?

Kommentar von PCfreak47 ,

Em du soltest wenn du software runterlädst und sie anschließend deinstalliert auch drauf achten das dies rückstandslos passiert :D

Kommentar von Mistrellax3 ,

Ach sooo :D ja darauf achte ich immer!

Kommentar von PCfreak47 ,

DAnn steht dir nichts im weg :D

Antwort
von Daddelpaalme, 230

ja, reicht. mindestens 4 gigabyte ram. besser 8. full hd screen wäre auch gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community