Frage von GFNutzer24, 58

Ist ein Holzsplitter aus einer alten Fabrik schlimm?

Hallo! Ich und Kumpels haben auf einem alten Fabrik gelände auf einer Holztreppe gesessen. Dann habe ich mir im Mittelfinger ein c.a 2-4 mm Holzsplitter aus der alten Treppe eingefangen. Kriege den schwer raus und könnte das irgendwie gefährlich werden wenn ich ihn drin lasse ? Danke im vorraus!

Antwort
von Steffile, 33

Naja, der wird sehr schmerzhaft rauseitern. Proekel lieber mit einer desinfizierten Nadel und Pinzette und hol den Splitter raus.

Antwort
von Ini67, 17

Der muss raus. Das wird eitern, wenn du den drin lässt. Zugsalbe ist hilfreich, wenn du nicht herankommst. Dauert aber evtl ein bis zwei Tage.

Antwort
von FlyingCarpet, 31

Versuch ihn (evtl. mit Pinzette) rauszuziehen und dann ein Wund-Desinfektionsspray drauf.

Antwort
von DerStaubi1999, 36

Am besten ist es natürlich wenn du ihn mit einer Pinzette rausholst. Und wenn nicht wird er von alleine herauskommen das ist kein Problem

Kommentar von GFNutzer24 ,

Wow danke für die schnelle Antwort. Komme mir bei der Frage ein bisschen doof vor weil ich ja auch einfach jemanden Fragen kann :D Aber ich habe gelesen das der Splitter oder sogenannter "Fremdkörper" sich festhalten kann :/

Kommentar von DerStaubi1999 ,

Nein lass dir da keine Panik machen, jeder hatte doch schon mal einen Schiefer da musst du überhaupt keine angst haben:)

Kommentar von GFNutzer24 ,

Ok danke. Bin bei sowas ängstlich ^^ Schließlich war das nicht die sauberste Treppe halt ein altes verlassenes Fabrik gebäude also Bakterienschleuder hoch 10. Weil so ein kleiner Splitter kann bestimmt so Krankheiten mit sich tragen. Also wenn ich ihn einfach drin lassen sollte und ich eventuell nix spüre und ihn vllt auch nicht mehr sehe wäre das nicht problematisch ?

Kommentar von DerStaubi1999 ,

Er müsste eigentlich von selbst heraus kommen. Bestimmte Cremes können da vielleicht helfen :) Ich habe mir vor 2 Woche auch eine Schiefer von einem Schimmeligen Holzkorb unter den Nagel gerammt. Ich konnte ihn gleich rausziehen und es sind sich keine Schäden wie Infektionen entstanden:) Mit einem ordentlichen Immunsystem solltest du das durchstehen :D

Kommentar von GFNutzer24 ,

Ok! :D Weiß ja nicht was für Spritzen ich damals bekam und wie stark mein Immunsystem ist :D Was könnte man denn so für Infektionen bekommen, also gefährliche oder einfach welche wo du dir 1-2 Pillen reinschmeißen kannst ? :D

Antwort
von F4V0R1T3, 28

Nein, sollte keine gesundheitliche Gefahr darstellen.

Wenn Du dadurch keine Schmerzen im Finger hast, stellt es kein Problem dar, eventuell wird er im Laufe der Zeit dann herauswachsen, und falls nicht ist es bei der geringen Größe auch nicht schlimm.

Kommentar von GFNutzer24 ,

Gut weil es eine alte Holztreppe war wo Tiere (Tauben uvm) bestimmt rumwandern. Ein sehr sehr altes Gebäude halt. Und ich kann mir da auch keine Krankheit oder Infektion holen wenn ich ihn zu not drin lasse ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten