Frage von linamalina, 22

Ist ein Flipcase vollkommen schützend für Handys?

Hallo :) ich bin was Handys angeht ein absoluter Tollpatsch, es fällt mir runter und sofort ist es kaputt, egal ob Hülle oder nicht. Ich hatte mal ein Flipcase um mein Handy, doch es ist nicht so praktisch, da ich ziemlich oft auf mein Handy schaue und dann nervt es einen nach einiger Zeit, die Hülle immer wieder aufzumachen, obwohl man nur kurz auf die Uhr gucken will oder so. Doch sind Flipcases wirklich so gut verarbeitet, dass nicht passieren kann, wenn das Handy mal runterfällt? Also ich hatte nie das Problem mit Spiderapp auf dem Handyglas, sondern immer das Problem, dass das LCD Display gesprungen ist.

Antwort
von HKS2010, 20

wirkt wie jede andere Hülle auf jeden Fall leicht dämpfend aufs Handy beim aufprall und dadurch dass das Glas komplett bedeckt ist, meistens noch mit kunstleder oder filz bestückt, ist das display ebenso umso besser geschützt. Auch nicht viel mehr. Wenns mal richtig runterknallt gehts dann auch kaputt

Antwort
von Ifm001, 17

Das kommt auf die Qualität des Flipcase an. Es sollte halt rundherum eine gute Polsterung haben und den Schwerpunkt so beeinflussen, dass es nicht auf die Kante fällt. Ein vernünftiges Flipcase ist der beste Schutz, den man seinem Handy bieten kann. "Vollkommen" gibt es nicht.

Antwort
von illerchillerYT, 16

Nimm ne normale silikonhülle und panzerglasfolie das ist am praktischsten

Antwort
von esnuuur, 22

Am besten Panzerglas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten