Frage von ToniKim, 28

Ist ein Fernstudium des Maschinenbaus oder Wirtschaftsingenieurwesens mit 35 sinnvoller?

Habe eine technische Ausbildung der Mechatronik.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MildeOrange, 28

Ein normales Studium ist einem Fernstudium vorzuziehen.^^ Erstens kostet ein Fernstudium mehr, zweitens fehlt da total die Praxis und drittens braucht es extrem viel Motivation und Durchhaltewille.

Kommentar von ToniKim ,

Kostet nicht viel und Praxis ist auch da, an den Freitagen nachmittags und Samstags muss ich hin.

Kommentar von MildeOrange ,

Ach so, dann ist es aber kein reines Fernstudium.^^

Machs wenn du es willst, man lebt nur ein Mal. :D

Antwort
von Herb3472, 18

Ich kann mir nicht vorstellen, wie man Maschinenbau per Fernstudium studieren könnte, weil da doch der Bezug zur Praxis fehlt. Wirtschaftsingenieurwesen schon eher.

Kommentar von ToniKim ,

Ja, genau gesagt, muss ich an Freitagen und Samstagen zum Labor hin.

Kommentar von Herb3472 ,

Das Risiko des Scheiterns ist bei Maschinenbau unter diesen Voraussetzungen enorm. Wirtschaftsingenieurwesen gäbe ich da schon eher eine Chance.

Kommentar von ToniKim ,

Das Problem ist, auch beim WIW muss ich an halben Wochenenden hin)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten