Frage von Wegelagerer, 14

Ist ein Fahrradladen mit angeschlossener Werkstatt ein Handwerksbetrieb und/oder ein Dienstleistungsbetrieb?

Handelt es sich um einen Handwerksbetrieb oder um einen Dienstleistungsbetrieb, weil ja beispielsweise ein Fahrrad für z.B. dich repariert wird?

Oder ist es sogar beides?

Antwort
von VisionDativ, 5

Handelsbetrieb und Handwerksbetrieb (wenn ein Meister beschäftigt ist, der Reparaturen durchführt und ggf. Lehrlinge ausbildet). Wenn keine handwerklichen Leistungen angeboten werden, sondern nur einfache Dienstleistungen wie z.B. Reifen aufpumpen, Gepäckträger montieren usw., ist es ein Handelsbetrieb mit gelegentlichen Dienstleistungen.

Ist insoweit wichtig für den Inhaber, als er in zwei Zwangskammern Pflichtmitglied sein muß, wenn er neben dem Handel auch Handwerksleistungen anbietet: dann ist er Zwangsmitglied in der IHK und außerdem Zwangsmitglied in der Handwerkskammer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community