Frage von AundN0100, 67

Ist ein "Cheatday" sinnvoll bzw schlimm?

Hey, ich bin gerade dabei abzunehmen und hab mich daher die ganze Woche über gesund und ausgewogen ernährt, aber eben auf Süßigkeiten usw. komplett verzichtet. Stimmt es das ab und zu ein Cheatday nicht schlecht ist um den Stoffwechsel anzukurbeln? Würde es sich insgesamt negativ auf mein Gewicht usw. auswirken wenn ich heute Schokolade essen würde? Zu was würdet ihr mir raten? LG :)

Antwort
von Vivibirne, 40

Ein cheatday ist sinnvoll :) einmal die woche darf man zucker und co essen (bei lowcarb zb) zuerst haut man voll rein aber jede woche wird es weniger weil man das nicht mehr sehen kann.

Antwort
von user023948, 51

Ess einfach deinen Gesamtbedarf, bei dem du dein Gewicht hälst! Ich find das gut, dann hat man keine Fressanfälle bzw kaum

Antwort
von WasProduction, 51

Geht schon. Darfst den Cheatday halt auch nicht übertreiben, also 10kg schokolade essen, oder den cheatday zur cheatwoche machen.

Antwort
von 2602Janine, 53

Nein, ich mache immer einen Cheatday. Versuche ihn aber immer am selben Tag in der Woche zu machen. Das ist auch um Heißhunger zu vermeiden.

Antwort
von ErsterSchnee, 41

Ein Cheatday ist IMMER sinnvoll - egal wobei!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community