Frage von hermine55, 42

ist "ein buch veröffentlichen" und "ein Buch verlegen" dasselbe?

Antwort
von woflx, 12

Es bezeichnet normalerweise den gleichen Vorgang, wobei "veröffentlichen" den schriftstellerischen Aspekt betont, "verlegen" den unternehmerischen.

Man kann ein Buch, bzw. einen Text, ohne Gewinnabsicht veröffentlichen, etwa über das Internet oder durch Druck und Verteilung auf eigene Kosten, dann würde man nicht von verlegen sprechen.

Andererseits kann ein Verlag auch ein Buch herausbringen, bei dem ausschließlich Texte verwendet werden, die bereits öffentlich verfügbar sind, da kann man also kaum von "veröffentlichen" sprechen.

Antwort
von leroe, 25

Ich denke das ein "Buch verlegen" bedeutet das du dir einen Verlag aussuchst und der dein Buch bindet etc weißt wie ich meine? und ein "Buch veröffentlichen" ist das du es auf den Markt bringst :) so würde ich das verstehen

Antwort
von smileyalexi, 4

Ist es nicht.
Der Unterschied besteht darin das du ein Buch auch im Internet veröffentlichen kannst, nicht nur als Druck.
Wenn du ein Buch verlegst, muss das nicht dringend veröffentlichen.
Wenn du ein Buch aber veröffentlichen und verlegen willst wird es gedruckt, hat auf dem Buchrücken das Logo das Verlags und wartet im Buchladen darauf dass es gekauft wird:)

Antwort
von Skibomor, 26

Ein Schriftsteller veröffentlicht ein Buch und ein Verlag verlegt es.

Kommentar von exolord ,

ist aber echt Glück das man ein Findet ich hab bis jetz immer noch kein gefunden (österreich)

Antwort
von Zuckerwattemaus, 7

Meiner meinung nicht.

Verlegen -> drucken lassen fùr dich

Veróffebtlichen -> drucken und fùr alle lesbar machen :)

Antwort
von exolord, 24

ich denke das gehört in die gleiche Kategorie Gruß 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community