Frage von frischling1989, 63

Ist ein Berweberfoto noch sinnvoll?

Guten Tag zusammen,

ist es in der heutige Zeit noch notwendig Fotos einer Bewerbung beizulegen? Ich habe mich zwar schon etwas im Internet erkundigt finde aber auch nicht viel dazu, nur das es in anderen Ländern üblich ist sich ohne Foto zu bewerben.

Aus meiner Sicht finde das sogar sinnvoll das Foto wegzulassen, ich möchte mich ja wegen meinen Qualifikationen und nicht wegen meinem Aussehen irgendwo bewerben. Aber was ist denn jetzt mehr von Vorteil, das Bild weglassen oder einfach eins anhängen?

Antwort
von rotreginak02, 22

Das kommt sicherlich auch auf die Branche, die Position und den jeweiligen AG an, ob sie ein Bewerberfoto erwarten oder nicht.

Die meisten werden ein Foto erwarten, auch wenn es keine Pflicht ist.

Antwort
von MenschMitPlan, 3

Ich finde es besser, wenn kein Foto dabei ist. Der Fokus sollte auf den Fähigkeiten und Qualifikationen liegen und nicht auf dem Äußeren. Ich habe schon mehrere Bewerbungen ohne Foto verschickt und deswegen keine negative Rückmeldung erhalten.

Antwort
von AnglerAut, 25

Der Personaler wird im Zweifelsfall denjenigen mit dem Bild bzw. dem netteren Bild nehmen. Du schadest dir eher, wenn du es weglässt. Außer natürlich in den Konzernen, die das Bild abgeschafft haben.

Antwort
von metbaer, 33

Kann man weglassen, garantiert dir aber niemand, dass ein Personaler dich dann gleichwertig zu jemandem behandelt, der eins mitgeschickt hat, wenn er deine Bewerbung durchgeht. 

Antwort
von lifefree, 1

Ich glaube das in Deutschland immer noch gerne ein Foto gesehen wird. Lege Wert auf ein positives ,gutes Foto.Lass Dich in einem entsprechenden Fotoladen beraten.Dein Erfolg könnte -neben guten Zeugnissen - davon abhängen.

Antwort
von derhandkuss, 19

Auch in der heutigen Zeit gilt bei uns in Deutschland das Foto als Standard. Für viele, die in einem Unternehmen die Bewerbungen sichten, ist das Foto ein wesentlicher Bestandteil.

Antwort
von tryanswer, 22

Mag in anderen Ländern so sein, in Deutschland landest du ohne Foto in vielen Fällen auf den "Wenn-ich-nichts-passenderes-finde-schau-ich-noch-mai-rein"-Stapel.

Antwort
von Franziska1410, 12

Habe mich mal mit einer Bewerbungstrainerin unterhalten und die meinte es ist immer von Vorteil eine Foto beizufügen. 1. Weil das Einen interessanter macht und 2. Weil sie dann wissen auf wen/was sie sich in gewisser Weise einlassen. Das ist das was sie gesagt hat.

Antwort
von Ralf1989, 34

verkehrt ist es nie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten