Frage von FranceParis25, 21

Ist ein Bartrasierer auch nach kaputtem Akku jahrelang per Netzbetrieb nutzbar?

Hallo :) Es geht um Folgendes. Habe noch von 2011 einen Bartrasierer von Babyliss hier rumstehen, den ich jetzt seit zwei Jahren nicht mehr genutzt habe, da der Aufsatz kaputt gegangen ist. Der Rasierer läuft per Akku- und Netzbetrieb (Akku, kein li Ionen Akku). Hatte mir zwischenzeitlich einen von Remington geholt. Den Aufsatz könnte ich jetzt aber für einen sehr günstigen Preis erwerben. Leider schwächelt der Akku schon ein bisschen und wird dann wohl auch nach einem Jahr oder so komplett den Geist aufgeben. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das Gerät dann im Netzbetrieb auch so perfekt arbeiten wird wie im Akkubetrieb (im Neuzustand gekauft). Oder ist das irgendwann nicht mehr möglich. Habe im Internet so widersprüchliche Aussagen gelesen.

Antwort
von smokingharald, 9

Hallo,

ich habe auch einen alten Rasierer, bei dem der Akku schon seit ca. 1 Jahr den Geist aufgegeben hat. Habe dann einen neuen gekauft, welcher jedoch leider schlechter rasiert, als der alte. Nutze deshalb wieder den alten und obwohl dieser ohne Netzbetrieb nicht mehr funktioniert, geht es einwandfrei, wenn er an die Steckdose angeschloßen ist. Ich kann Dir aber natürlich nicht garantieren, dass das bei jedem Modell geht. Bei meinem funktioniert es jedoch schon länger ohne Probleme. Dennoch habe ich mir jetzt zu Weihnachten noch ein weiteres Modell gekauft, da es mich genervt hat, dass ich immer eine Steckdose parat haben musste und das Kabel teilweise gestört hat (je nachdem wo ich mich rasieren wollte ;)) Auf dieser Seite: http://nassrasierer-test.eu/braun-rasierer habe ich verschiedene Rasierer vergleichen können und mich jetzt zum Glück für ein Modell entschieden, dass besser funktioniert, als das alte.

Ich würde an deiner Stelle versuchen den Hersteller zu kontaktieren, um zu Fragen, ob das bei deinem Modell auch möglich ist. Falls das zu nichts führt, kannst du auch einfach den Aufsatz bestellen und es versuchen? Natürlich nur wenn dieser Aufsatz sehr viel billiger ist, als ein neues Gerät und es somit auch zu verschmerzen wäre, wenn es dann doch nicht funktioniert.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten