Frage von thatsmiri, 162

Ist ein Arzt notwendig?

Hallo Zusammen,ich bin gestern mit voller Wucht gegen den Türrahmen geknallt,da ich es sehr eilig hatte. Mein Vorletzter Zeh ist verletzt. Es tat höllisch weh und ich konnte und kann heute auch nicht vernünftig auftreten,da es sonst schmerzt. Er ist von hinten und vorne Blau (siehe Bild). Ich war heute den ganzen Tag am humpeln. Ist ein Arzt notwendig? Oder hilft es auch jir mit einer Salbe und mit einem Kühlpad? Danke im vorraus.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo thatsmiri,

Schau mal bitte hier:
Verletzung Zeh gebrochen

Antwort
von LiselotteHerz, 101

Der ist hübsch angeschwollen, gestern hättest Du kühlen müssen und zwar sofort.

Wenn Du den Fuß nicht mehr abrollen kannst und der Zeh evtl. sogar etwas seitlich absteht,ist der Zeh gebrochen. Dann musst Du zu einem Unfall- und Sportarzt, damit er wieder in die richtige Position gebracht wird und dann heißt es Geduld: Einen gebrochenen Zeh gipst man nicht ein, da wartet man unter Schonung, bis die Fraktur verheilt ist.

Das einzige, was Du jetzt machen kannst, ist kühlen (nimm einen Gefrierbeutel, befülle ihn halb mit Wasser und gib Eiswürfel rein, gut zuknoten und den Fuß drauf stellen) und Arnciasalbe. Arnica ist das erste Mittel der Wahl bei schweren Prellungen und Verstauchungen.

Gute Besserung. lg Lilo

Kommentar von thatsmiri ,

Ich habe ihn gestern schon gekühlt und er fühlt sich,sei soll ich sagen,schwer an,der verletzte Zeh. Kann man denn noch normale Schuhe tragen?

Antwort
von Hexe121967, 98

mit einer salbe und einem kühlpad machst du nichts kaputt. selbst wenn der zeh gebrochen sein sollte, macht ein arzt wenig bis garnichts daran solange der zeh keine unnatürliche form hat. warte einfach mal ein paar tage ab.

Antwort
von TheSexyBoy, 61

Auf jeden Fall zum Arzt. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Zeh wahrscheinlich gebrochen oder arg verstaucht ist. Eine Salbe und Kühlen hilft alleine nicht. Erst lass dir den Zeh beim Arzt Röntgen der kann sagen ob er gebrochen ist, dann stabilisiere ihn. Der Arzt macht dir wahrscheinlich einen fest sitzenden Verband. Das Kühlpad kann dann jetzt helfen, einfach leicht auf den Fuss legen. Das dauert wahrscheinlich jetzt ungefähr 3 Wochen. Auf jeden Fall gute Besserung. 

Antwort
von chanfan, 89

Du solltest zum Arzt gehen. Ev. ist der Zeh angebrochen oder ähnliches.

PS.: Das heißt übrigens Türzarge. :)

Antwort
von sunnygirl2006, 91

Ich würde es zuerst, wie schon gesagt mit Kühlpack und Salbe zu behandeln, wenn aber nach 2-3 Tagen keine Besserung zu sehen ist, gehe am besten zum Arzt! LG

Antwort
von Masako132, 95

Ein Arzt sollte sich das evtl mal angucken wenn es sich nicht bessert . Evtl ist es ja nur eine prällung .

Kommentar von BitenByBlauwal ,

Das ist auch nur eine Prellung^^

Antwort
von Matthias2411, 85

schaden tut es nie, da der Bruch eines Zeh meist auszuhalten ist. las es mal röntgen oder ansehen dann bist du auf der sicheren Seite.

Antwort
von Willy1729, 92

Hallo,

könnte gebrochen sein. Du solltest auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Gute Besserung,

Willy

Antwort
von SpacelightHD, 60

Mein Zeh war auch gebrochen da wurde nix gemacht nur kühlen, und ist alles wie vorher. Mir ist ne Antriebswelle drauf gefallen

Antwort
von BrokenMiind, 66

ich erinnere mich immernoch an die worte meiner Oma als sie mir mit blitze blauem zeh entgegen kam und ich gefragt hab was passiert sei:

Oma: ach ich hab mir nur den zeh gebrochen.

ich: warst du nicht beim Arzt?

Oma: wieso sollte ich damit zum Arzt? der bindet dir den zeh auch nur zusammen und sagt ich soll mich ausruhen.


Kommentar von LiselotteHerz ,

Oma hat hier leider nicht recht, ein gebrochener Zeh muss vorsichtig vom Arzt in die richtige Position gezogen werden,sonst wächst der  Bruch schief zusammen und das bleibt dann so.

Kommentar von BrokenMiind ,

Oma is einfach nich so zimperlich und störts nich wenn der zeh etwas aus der form is ^^

Kommentar von thatsmiri ,

Der muss gezogen werden?:o 

Kommentar von BrokenMiind ,

wus? o.o

Antwort
von BitenByBlauwal, 65

Kein Arzt, sowas ärgert jeden wenn man wegen Kleinigkeiten zum Arzt geht^^ Kühlen reicht, hatte ich oft genug, Grüße.

Antwort
von BitenByBlauwal, 52

Wenn du zum Arzt gehen willst, okay. Aber ich wette da ist nichts passiert. Kühlen, nicht strapazieren -> Reicht^^

Antwort
von ersterFcKathas, 49

lass es röntgen , dann biste auf der sicheren seite

Antwort
von BitenByBlauwal, 54

Leute... Das ist nur ein angeschwollener zeh, ich hatte sowas Tausende Male, teils auch mit sehrt schweren Sachen oder Möbeln auf den zeh gefallen. Ein Zeh ist relativ wiederstandsfähig, da passiert nichts, schließlich wars ,,nur,, ein Stoßer. LG.

Antwort
von Bluesky119, 77

Geh lieber zum Arzt meine Schwester hatte das auch vor kurzem.. war alles blau und konnte nicht richtig treten.. Zur Info Zeh war auch gebrochen..


Kommentar von thatsmiri ,

Und was hat der Arzt da gemacht?

Kommentar von Bluesky119 ,

Die hat so ein Tape heisst das glaub drann bekommen das der Zeh wieder gescheit zusammen wachsen kann.. also nichts schlimmes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten