Frage von Seppseppson, 13

Ist ein Arbeitsvertrag rechtsgültig wenn ihn ihm zwei Positionen wie Koch und service angegeben sind?

Ich wurde als Koch und service Kraft eingestellt und bekomme den Lohn einer Servicekraft bzw. Koch Miss aber immer an allen beiden Fronten kämpfen ist das denn rechtsgültig oder steht mir mehr Lohn zu. Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Antwort
von Darius1st, 4

Das ist rechtsgültig. Du bekommst ein gehalt für die (beiden) vereinbarten Tätigkeiten in deinem Vertrag. Ob du dabei fair bezahlt wirst ist eine andere frage. In den meisten verträgen wird nur eine Tätigkeit eingetragen und die Klauses das du auch anders bei bedarf im Betrieb eingesetzt werden kannst. Wenigstens weist du wo du dran bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten