Frage von Gusseisen, 64

Ist ein Android-Smartphone genauso virensicher wie ein IOS-Gerät, wenn man die Installation von Apps aus fremden Quellen nicht zugelassen hat?

Antwort
von androhecker, 26

Das hat damit relativ wenig zu tun, das hängt eher von der Intelligenz des Nutzers ab. Viren bekommt man nur wenn man sich jeden Dreck im Internet runterlädt, wenn man seine brain.exe bzw brain.apk mal anschaltet, bekommt man auch keinen Virus.

Ich arbeite schon lange mit PCs und Smartphones und hatte noch nie einen einzigen Virus, obwohl ich auch öfters auf Websiten bin bei denen man viele Viren findet.

Kommentar von Gusseisen ,

Wenn du mal dein Brain.raw anschalten würdest, würdest du kapieren dass ich nur wissen wollte, ob man mit der oben genannten Einstellungen beim normalen Surfen virengeschützt ist. Man kann sich auch als unschuldiger Internetnutzer einen Computervirus holen.

Kommentar von androhecker ,

Was soll dir das bringen? Solange du keine App aus dem Internet installierst (ausgenommen Play Store) greift diese Einstellung gar nicht.

Kommentar von Gusseisen ,

Sind Viren nicht Downloads, die man sich auf Internetseiten, meist unbemerkt, holt?

Kommentar von androhecker ,

Wenn der Virus keine App ist, greift diese Einstellung gar nicht.

Und mit JavaScript Viren kommt man auf Android nicht wirklich weit, fast immer werden Apps benutzt.

Und wohlgemerkt musst du eine App IMMER selbst installieren, d.h. es ist Eigenverschuldung.

Antwort
von TobiasBadboy17, 40

Nein ist es nicht.On Android sind deutlich mehr Apps mit Viren als auf Apple,Der Grund:Bei Apple werden die Apps kontrolliert und wenn die drauf kommen das bei einer app eine Schadsoftware dabei ist wird diese aus dem Apple Store entfernt:BeimAndroid wird auch kontrolliert aber nicht so streng wie bei Apple.Desshalb würde ich jeden mit einem android ein Antivieren Programm empfehlen ;)

Kommentar von Gusseisen ,

Danke für deine Antwort!

Das man sich im Play-Store nicht jede x-beliebige App runterladen soll, vor allem ohne Virenscanner, habe ich mir schon gedacht. Aber kann ich, wenn ich das Installieren von Anwendungen aus fremden Quellen deaktiviert habe, mir trotzdem außerhalb des Play-Stores, z.B. beim Surfen einen Virus holen?

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

theoretisch ja

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

kommt drauf an ob der Virus auf Playstation auch noch entwickelt wurde

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

wenn nicht:kann der Virus nichts am System beschädigen ^^.Naja man kann sich auf fast allen Geräten mit Internet zugang ein Virus einfangen.Es kommt immer drauf an ob der Virus für das Gerät entwickelt wurde oder nicht :).Am sichersten ist immer noch Linux.

Kommentar von Gusseisen ,

Einen Virus auf Playstation entwickeln? Was meinst du damit?

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

ich meine das so:Ein Virus ist in grunde genommen eine Datei die den Computer verlangsamen,und daten löschen,verstecken weiter daten installiert die unerwünscht sind usw... Das dies aber funktioniert müssen die Viren auch programiert oder geschrieben oder erstellt werden.Wenn der Virus zb. Playstation daten löschen soll aber er auf Computer programiert oder geschrieben wurde kann dieser dann auch auf einem Playstation Sytem nichts beschädigen weil der datei sozusagen Files oder so fehlen das die Datei ein Playstation System schädigen kann.So meine ich das. ich hiffe die Antwort war gut genug erklärt und drtailiert ;)

Kommentar von androhecker ,

Bitte hör auf so einen Schwachsinn zu verbreiten, Antivirenprogramme machen auf Android genau 2 Dinge, nämlich den Nutzer nerven und das Gerät verlangsamen. Da Android ein relativ verschlossenes System ist (es ist zwar Open SOurce, als Normalbenutzer hat man aber keine Root Rechte) können weder Viren noch Antivirenprogramme groß eingreifen.

Selbst auf Windoof bringen Antivirenprogramme kaum etwas, denn jeder halbwegs intelligente Programmierer weiß wie man Antivirenprogramme ganz einfach abschießt.

Und Viren gibt es im Play Store nicht, aus einem guten Grund: Ein Entwickler Account kostet 25 USD, wenn man eine App in den Play Store hochlädt wird diese sehr schnell auf Viren überprüft, schneller als diese die 25 USD wieder einbringt, also ein reines Verlustgeschäft.

Im Play Store gibt es nur Spyware, dieses Problem wurde aber in Android 6 gelöst.

Kommentar von TobiasBadboy17 ,

Glaub mir,Anti Viren programme dienen zu einem guten Zweck auch wenn zb. manche das Gerät verlangsamen.Es kann micht falsch sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten