Frage von qwerto00, 50

Ist ein All-in-One PC (Windows 10 64-bit, Intel HD Grafikkarte, 8GB RAM) gut für zum gamen?

Wichtig zu sagen: Ich spiele nur Simulatoren (Bus Simulator / American-Truck Simulator / Autobahnpolizei-Simulator) und evtl. GTA V (aber das muss nicht die beste Quali sein.) Ist da dieser beschriebene All-In-One PC gut für so was? (Preis: ca. 1'000€)

Antwort
von Nevermind1992, 14

Intel HD Graphic packt auf keinen Fall Spiele wie GTA V. Dafür sollte schon eine dedizierte Grafikkarte, z.B. eine GTX 970 oder eine R9 390 oder ähnliches, her. 

Und 1.000@ für den oben beschriebenen PC finde ich schon eine Frechheit

Antwort
von playzocker22, 21

Das is definitiv nicht machbar. Die Intel HD Grakas scheitern schon an CS:GO

Antwort
von SinteX0407, 27

Du würdest GTA nicht einmal auf Niedrig stellen.

Antwort
von Myzzel, 31

Ernsthaft ?  GTA V mit ner Intel GrKA ? Da wäre es schon rin Wunder wenn du überhaupt ins Spiel rein kommst. Das zählt such für alle Spiele die du gennant hast.

Antwort
von rosek, 14

Unbrauchbar zum Zocken.

Antwort
von rofelcoppter, 14

Für das geld kriegt man bessere pc's die aich ne dedizierte graka haben

Antwort
von Sansibar007, 7

GTA geht gar nicht... sonst gehts... aber 1000 Euro ist sehr teuer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community