Ist ein Abitur von 1,2 eine "Seltenheit"?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Na, es ist schon eher rar, wenn jemand so gute Noten hat ;o) . Die meisten schrabben eben mal so durch den goldenen Mittelweg.

Schätze dich glücklich, du gehörst zu den Wenigen, die bei NC-Studiengängen keine Wartesemester einlegen müssen :o).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist halt mega gut, aber es gibt viele Leute die einen richtig guten Schnitt haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist schon lange her, aber ich hatte diesen Schnitt auch einmal. Ich war aber nicht die Beste meines Jahrgangs. Es gab noch jemanden mit 1,1 und sogar jemanden mit 1,0. Es kommt also schon vor. (Abitur: 1975)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
17.06.2016, 18:58

Und da war es auch noch was wert!

1

http://www.huffingtonpost.de/2014/06/20/einser-abi_n_5514827.html


Bildungswahnsinn: Nie gab es ein Einser-Abi so leicht wie heute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
17.06.2016, 16:52

Das traurige dabei ist, dass der Artikel zu 100% stimmt. Wenn ich mir heute einige Schulabgänger mit Fachabi oder Abi anschaue und diese sind dann nicht in der Lage einfachste Matheaufgaben zu lösen oder einfach logisch zu denken dann ist das manchmal schon erschreckend.

Hatte gerade vor ein paar Wochen noch einen alten Gymnasiallehrer getroffen bei dem ich damals selbst Unterricht hatte und wir haben uns über diese Thematik unterhalten, er empfindet es genau wie ich als Frechheit, was heute schon als "gute" Leistung bewertet werden soll.

Da gibt es hier z.Bsp. Fragen im Forum ob einem ein Lehrer bei einem Diktat eine 2 geben darf weil man ja nur 12 Fehler gemacht hätte. In solchen Momenten fällt mir dann immer die Benotung während meiner Schulzeit ein, 0 Fehler Note 1, 1 Fehler Note 2, 2 Fehler Note 3, usw, usw, usw. Was vor gut 20 Jahren noch mit einem ungenügend benotet wurde ist heute teilweise eine befriedigende, wenn nicht sogar gute Leistung.

Wenn man dann diese Schüler ausbilden soll fangen die Probleme an... Mir graust es davor, dass einige dieser Schüler nach ein paar Jahren im Job ins mittlere oder gehobene Management kommen und Unternehmen leiten...

2

Ich persönlich bin auch immer baff wenn ich das höre, kenne aber viele (was mich immer etwas beängstigt 😂) die diesen Schnitt erreichen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht selten nur ziemlich gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

finde ich schon. 

Irgendwie abartig dass man sich so gut konzentrieren kann, und kaum Fehler macht in Klassenarbeiten zum Beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung