Frage von JustAskYou33, 185

Ist ein A180 ein Auto für alte Leute?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt, und bekomme von meinem Papa zum Geburtstag einen Mercedes A180 in weiß. Ist ein Mercedes nicht eher ein Auto für alte Leute? Oder geht das auch als Junger?

Bisher fahre ich einen alten 1er BMW.

LG

Antwort
von tatarterrorist, 105

Sei glücklich und sag deinem Vater Danke! 

1. Weil das auto nicht schlimm aussieht, ist natürlich kein Audi A8 aber immerhin ein hübsches Auto. Es geht schließlich schlimmer - viel schlimmer..

Wenn es auch noch im guten Zustand ist Dann ist es ja perfekt für dich

2. Viele bekommen nicht mal das, ich musste sowohl meinen Führerschein als auch mein Auto selbst zahlen und das obwohl ich Schülerin war.

also sei einfach froh und dankbar, das wäre ich gewesen, wenn man mir ein Auto geschenkt hätte. So hast du ja auch die möglichkeit zu arbeiten und für ein anderes Auto zu sparen ;)

Kommentar von JustAskYou33 ,

Natürlich bin ich dankbar! 

Kommentar von tatarterrorist ,

Es war kein Vorwurf :) 

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Jung, 10

Hallo! Das ideale Auto für alte Leite ist eher klein und hat wenig P S, alles Gute.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 76

Wenn du 18 bist und dieses Auto fährst, beweist du, dass es auch für junge Leute geeignet ist.

Woran machst du überhaupt die Unterscheidung 'für alte Leute', für junge Leute' fest?

Kommentar von JustAskYou33 ,

Naja, mein Opa zum Beispiel meinte, dass nur Leute in seinem Alter einen Mercedes fahren :D Und ich lieber bei bmw oder Audi bleiben sollte.

Kommentar von ronnyarmin ,

Über solches Klischee-Denken mach du dir tatsächlich Gedanken?

Es ist doch vollkommen egal, welche verallgemeindernde Meinung Andere haben. Hast du so wenig Selbstbewußtsein, dass du dich danach richtest, was jemand Anderes denkt?

Kommentar von JustAskYou33 ,

Moralapostel 2.0 - soweit ich weiß kann man auf dieser Plattform lediglich Fragen stellen. Dazu erwartet der normale Benutzer lediglich normale Antworten. Zum Beispiel: "Ach Quatsch, du kannst in jedem Alter einen Mercedes fahren." - Hier wird man also gleich als Mensch ohne Selbstbewusstsein verurteilt etc? Nur weil man eine Frage zu einem Auto stellt und fragt, ob es denn zu meiner Altersklasse passt? - Euer Ernst? :D

Kommentar von ronnyarmin ,

...du kannst in jedem Alter einen Mercedes fahren

Diese Ansicht sollte selbstverständlich sein, so dass sie als Antwort überflüssig ist. Was soll das mit Moral zu tun haben?

Kommentar von aribaole ,

Was ist denn ein Altergerechtes Auto, gibt es eins? Nein! Es muss nicht immer Audi oder BMW sein, die übrigens viele ältere besser Beherschen, als "junge"!

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 70

Wegen der hohen Sitzposition und des leichteren Einstiegs fahren den gern ältere Leute, die deswegen nicht gleich einen Geländetraktor kaufen wollen.

Jüngere, die ihn gemessen am Innenraum kurz, wendig und praktisch finden, dürfen ihn aber auch fahren...

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 35

Hallo!

Ich habe mir mit 22 einen Mercedes C180 mit "Rentnerpaket" (Classic Ausstattung, Automatik, Plastikradkappen, schlichte Lackierung, einfaches Radio, Kurbelfenster, noch nicht mal mit der Armlehne vorne aber dafür mit Sitzheizung & Schiebedach) gekauft --------> das ist wohl das typische Klischee-Rentnerauto ;) Meiner stammte zufällig auch von einem älteren Herrn.

Habe damit aber kein Problem. Was ich damit sagen will: Es ist doch absolut egal, ob man ein "jugendliches" oder "opamäßiges" Auto fährt --------> wer über sowas lacht bzw. sich dadrüber ernsthaft Sorgen macht, der zeigt nur damit seine Oberflächlichkeit!

Die aktuelle A-Klasse nehme ich übrigens nicht als "Rentnerauto" wahr, sondern als ziemlich yuppiemäßiges Auto für verwöhnte Kiddies, sorry^^ ist - nicht böse sein - 'ne Art 1er BMW oder VW-Scirocco bzw. Audi A3 der eben von Mercedes kommt..

Ansonsten: Andere wären froh, ein Auto geschenkt zu bekommen ohne dass ich irgendwie überzogen auftreten möchte.

Antwort
von aribaole, 39

Hallooooo, ich wäre froh gewesen, wenn mein Vater mir ne A-Klasse oder eine andere geschenkt hätte! Ich pers. sehe viele junge Leute mit ner A-Klasse. Sei doch froh!

Antwort
von Lottl07, 39

Es gibt nur zwei Mercedes-Modelle mit denen ich fahren Würde, das wäre der 300SL Flügeltürer oder der 190SL Cabriolet.

Ich wäre froh gewesen wenn mir damals mein Vater ein Auto geschenkt hätte. Allerdings hätte ich mit ihm darüber gesprochen an was für ein Fahrzeug er denn so denkt. Ich habe meines selbst ausgesucht und bezahlt, das war 1963, s. Bild. Ich trauere ihm heute noch nach.

Was ist wenn du den Wagen, wenn du ihn dann hast, verkaufst und dir einen entsprechenden anderen zulegst? Du kannst ja mal mit deinem Vater darüber reden. Wäre immerhin eine Alternative. Du kannst ja auch die Aussage deines Opa´s mit einfließen lassen.

Obwohl ich nun schon im Rentenalter bin würde ich mir solch ein Fahrzeug
NIE zulegen. Und wenn ich es geschenkt bekäme würde ich es wieder
verkaufen. Meine persönliche Meinung.



Antwort
von FanniZollstock, 115

Das geht natürlich auch als junger Mensch. Ich würde mir generell nicht zu viele Gedanken machen, was andere von einem denken.

Antwort
von kenibora, 55

Wielange bist Du denn den 1 er BMW schon gefahren mit 18? Warum gibst Du ihn her?

Kommentar von JustAskYou33 ,

Seit dem ich 18 bin, also 11 Monate. Der hat 240.000 km, und war schon paar mal in der Werkstatt, die Reparaturen kosten mehr als die Kiste noch Wert ist .. :(

Kommentar von kenibora ,

Deinem Vater, wenn er Dir ein Auto schenkt, wird es doch egal sein Dir nach Deinem Wunsch, einen anderen zu schenken, oder?

Kommentar von aribaole ,

Tja ... BMW!

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 19

Wenn du dich für dieses Auto zu jung fühlst, dann lehne es einfach ab und geh zu Fuß, oder setz dich hip in die U-Bahn.

Antwort
von CaptnCaptn, 50

Von welcher Generation reden wir? Die erste lebt tatsächlich mit dem Stempel des Rentnerfahrzeugs aufgrund der etwas langweiligen Optik, der hohen Sitzposition, Motoren und Fahrverhaltens. Das heißt aber nicht das junge Leute das nicht fahren können.

Wenn wir von einer etwas aktuelleren Generation (ab 2012) reden würde ich nicht behaupten das dies nur Rentner fahren, der Wagen ist wirklich schick.

Aber denk daran egal welches Auto, du kannst fahren was immer du willst es gibt keine "Rentnerautos" mit denen du als junger Fahrer nicht unterwegs sein darfst.

Antwort
von Julianmuhi, 38

Hey, du meinst doch einen Mercedes-Benz oder? weil 180 sagt nur die Motorstärke aus.

Also meiner Meinung ist die 1. Generation nur für ältere Personen. die 2. vielleicht für Erwchsene. Und die 3. für junge so 18 jährige bis 50

hoffe dir es hat dir geholfen

cc Julianmuhi :)

p.s. hier sind noch die generationen der a- klasse:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_A-Klasse      

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community