Frage von raccoon106, 113

Ist Ecstasy sehr gefährlich?

Hallo ich wollte mal fragen ob Ecstasy wirklich so gefährlich ist bzw ob jemand von euch schon erfahren damit gemacht hat oder es schon länger konsumiert und ob ihr das Gefühl habt das es euch sehr geschadet hat.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xPRIVAT, 82

Ich hab jz ca. 9 Teile geschmissen und davon waren 8 gute Trips.

Bei der gelben Louivittion musste ich mich leider übergeben und wurde dadurch wieder nüchtern bzw hatte keine Glücksgefühle,war nur wach.

Bei den anderen Trips war ich immer richtig geil drauf, hab meiner Ex sogar ein Heiratsantrag gemacht haha :D

Also Glücksgefühle sind immer unnormal geil weil du einfach jeden liebst und du keine negativen Gedanken hast.

Wenn du dazu noch Musik hörst, gehste unnormal ab *-*.

Negativ an XTC sind die Close Eye Visions, das runterkommen und der Kauer.

-Close Eye Visions: Du hast deine Augen geschlossen aber du hast trotzdem solche Optics wie als wenn du deine Augen offen hast und z.B. an einem ganz anderen Ort bist. Es fühlt sich sehr real an und dadurch kannst du nicht schlafen, sonst eigl. ganz lustig wenn du nicht pennen willst :D.

-Kauer: Du kannst dein Gebiss nicht richtig kontrollieren und klapperst mit den Zähnen oder drückst sie aufeinander.(Konnte einmal dadurch 4 Tage nicht mehr richtig essen weil ich mir alles aufgebissen habe).

-Runterkommen: Wenn der Trip aufhört bekommst du  schlechte Laune(da der Serotonin-Spiegel sinkt). Am Nächsten Tag fühlst du dich nicht gut(das aufstehen fällt einem sehr schwer) und du hast keine Lust irgendwas zu machen und du weißt nicht was du mit dir anstellen sollst. Dies dauert so ca. bis zum Abend und dann ist wieder alles wie vorher.

Das sind meine Erfahrungen also kann es sein das es bei dir etwas anders ist.

Wichtig: Trippe am besten zusammen mit einem guten Kollegen das es sonst vll nicht so ein cooler Trip wird oder geh irgendwohin wo Techno/Goa läuft und geh mit allen ab haha :D <3

Techno 4 Life

Hau rein und viel Spaß beim trippen.

Empfohlene Menge an mg MDMA: 150-240.

Dann tripste richtig geil.

Kommentar von raccoon106 ,

Danke für die umfangreiche Antwort :-)

Antwort
von ninamann1, 95


Alle chemischen Drogen sind gefährlich , Du weißt ja nicrt was du schluckst

Kommentar von raccoon106 ,

Ja das stimmt aber ich bezieh mich jetzt nur auf den reinen Stoff MDMA

Kommentar von ninamann1 ,
Antwort
von Turbomann, 69

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=Alle+Drogen+und+ihre+Nebenwirkungen

Antwort
von Alenobyl, 79

Ist eine sehr aggressive psychoaktive Droge.

Kommentar von raccoon106 ,

Wie meinst du aggresiv? Also ich bezieh mich jetzt auf die reine Form also MDMA als Tablette.

Kommentar von Alenobyl ,

hast du dich denn jemals dazu informiert?

Kommentar von Alenobyl ,

je nach Körper kann es Nervenzellen angreifen, besonders aber die Hirnzellen

Antwort
von vielantwort, 76

Alle drogen sind gefährlich. Manche mehr, manche weniger...

Antwort
von ReudigerHund, 75

Das Problem bei XTC ist, dass man nie wirklich zu 100% weiß was alles drin ist. Generell ist es eine Droge die viel Schaden anrichten kann. Wenn du genaueres wissen willst frag einfach

Kommentar von raccoon106 ,

Ja das stimmt aber wenn man sich jetzt mal nur auf den reinen Stoff MDMA konzentriert. Wie sieht es dann aus?

Kommentar von ReudigerHund ,

Bisher ging es um XTC also MDMA in Tablettenform. Um es als Tablette zu binden werden zusätzliche Stoffe dazugemischt. Oftmals werden auch Ersatzstoffe zu MDMA "daruntergemischt" die kurze zeit ähnlich wirken sollen aber sehr gefährlich für die Gesundheit sind.

MDMA ist auch nicht ungefährlich, kann gestreckt werden und dein Gehirn nachhaltig und irreparabel beschädigen. Es gibt zum Konsum viele Studien die alle in unterschiedliche Richtungen gehen. Manche positiver manche negativer. Generell ist Vorsicht geboten. Es gibt keine Pauschalaussage über den Ausgang von Experimenten mit solchen Substanzen.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten