Frage von TerminatorHoch2, 53

Ist Dubai, VAE. Ein gutes Reiseziel im Sommer, für die, die schon mal dort waren, wie war es?

Meine Frage steht oben. ^

Mit freundlichen Grüssen ;)

Antwort
von Hardware02, 11

Dubai ist zwar ein gutes Reiseziel - aber ganz sicher nicht im Sommer!

Ich war zuletzt im Oktober 2015 dort. Die Temperaturen lagen bei etwa 35 Grad. Im Sommer hast du locker Temperaturen von 45 bis 50 Grad. Gut, Klimaanlagen gibt es überall, sogar die Bushaltestellen sind klimatisiert - aber lustig sind diese Temperaturen nicht mehr!

Du solltest also deinen Urlaub in Dubai also für den Winter planen, vielleicht in den Weihnachtsferien. Dann ist dort die beste (leider auch die teureste) Reisezeit. In Dubai läuft da alles umgekehrt wie bei uns. Ich war auch mal im August dort, da waren die Hotels am billigsten. Offiziell hatten wir draußen 45 Grad, aber ich habe irgendwie den Verdacht, es war heißer. 

Du solltest darauf achten, dass in Dubai viele Medikamente, die bei uns ganz normal rezeptfrei erhältlich sind, als Droge zählen, z.B. Paracetamol oder Codein. Es gibt da eine Liste, was erlaubt ist, und diese solltest du auch unbedingt beachten. 

Auch wird dort nicht zwischen Schlafmohn und "normalem" Mohn unterschieden. Achte also - kein Witz - darauf, dass keine Mohnkrümel im Gepäck, an der Kleidung oder gar zwischen den Zähnen sind.

Antwort
von adabei, 26

Für mich wäre das nichts. Aber wenn du auf klimatisierte Shopping-Malls und dergleichen stehst, dann vielleicht ja.

Für einen Badeurlaub halte ich Dubai für völlig ungeeignet: das Meer zu warm und die Luft unerträglich heiß.

Antwort
von sophia091201, 12

Im Winter ist es ein super Reiseziel (Frühling und Herbst gehen vielleicht gerade noch so), aber im Sommer ist es viel zu heiß, außer du willst dich nur in klimatisierten Räumen aufhalten

Antwort
von steffenOREO, 37

Das ist so ziemlich das schlimmste Reiseziel, das man sich im Sommer aussuchen kann, außer du stehst auf Hitze bis 45 Grad und nachts keine Abkühlung.

Kommentar von TerminatorHoch2 ,

^^

Kommentar von schelm1 ,

Haben die denn nicht mehr diese klimatisierten Hotels, Autos, Schneepisten in Hallen etc.?

Kommentar von Hardware02 ,

In der Mall of the Emirates gibt es eine kleine klimatisierte Skihalle. Temperatur: -5 °C. Während es draußen 35 Grad und mehr hat ;-)

Man kann sich da nicht nur die Ski mieten, sondern auch die komplette Winterkleidung. 

Kommentar von steffenOREO ,

Dafür fährt man aber nicht nach Dubai. Das kann man sich auch hier wesentlich preiswerter gönnen.

Antwort
von peterobm, 17

als Mann schon, als Frau eher das Gegenteil. Ne Freundin von mir: Einmal und nieee wieder

Antwort
von youngkira, 28

Yoa aber am besten fände ich Thailand oder singerpur weil ich war schon dort is ja normal geht doch

Kommentar von TerminatorHoch2 ,

In Singapur war ich auch schon. ;)
Thailand auch ;)

Kommentar von adabei ,

------- (Sorry, ein Versehen.)

Antwort
von nooppower15, 21

nein viel zu heiß, wenn schon Dubai dann im Winter ein paar Tage. Wobei ich da eh niemals länger als 3-4 Tage sein würde (wenn überhaupt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community