Frage von zahlenguide, 28

Ist Dr. House nicht als "Macho" viel interessanter als die anderen männlichen Figuren?

Es heißt doch, dass Machos nicht beliebt sind bei den allermeisten Frauen - aber ist Dr. House nicht der Prototyp eines Machos. Ich meine er macht unzählige Witze über Cuddy und die anderen weiblichen Charakter und muss bei den anderen männlichen Figuren immer den Chef und seine Überlegenheit raushängen lassen.

Wäre damit Dr. House nicht sogar ein Gegenbeispiel, dass dieser Typ durchaus interessant sein kann? Was meint Ihr? Seht ihr das komplett anders?

Antwort
von staircasse, 22

Auf jeden Fall. Er wäre mir vieeel zu anstrengend. Wer natürlich die Berg-und Talfahrten mag wird ihn sicher interessant finden.

Antwort
von armabergesund, 16

 den meisten matchos fehlt es an der richtigen Vernetzung im Oberstübchen.

die filmfigur ist ein krankes ar...och mit zu viel iq und entspr.niedrigem eq

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten