ist dirty sprite in den haaren nachweisbar ich muss im sommer zu einem haartest (hab ne Glatze)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja was ist den der wirkstoff? Entweder dextromethorphan (DXM) oder codein (ein opiat). Weiteres kannst du selber rausfinden. Grundsätzlich ist aber alles nachweisbar, nur ist die frage eben ob auh drauf getestet wird. Bei codein kann es schon sein das auf opiate etestet wird, bei DXM ist es eher unwahrscheinlich... So oder so wenn du zwischenzeitlich noch ein paar mal zum friseur gehst und nicht mehr konsumierst dann ist das kein problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist Dxm nachweisbar, die Frage ist eher, ob darauf getestet wird.

Schön, dass du eine Glatze hast, aber am Körper gibt es noch andere Haare ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Codein ist nachweisbar, da es teilweise zu Morphin metabolisiert wird. Auf Dextromethorphan wird hingegen nicht getestet.

Eine Glatze zu haben oder seine Haare zu schneiden ist vor einer Haaranalyse NIEMALS sinnvoll - eine Haaranalyse ist immer freiwillig(!). Keine Haare zu haben wird genau so gewertet, als würde man die Haaranalyse aus persönlichen Gründen einfach nicht machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?