Frage von Croin, 57

Ist dieses Notebook überhaupt für Spiele ausgelegt ?

Hi mein Vater hat sich ein Notebook zugelegt. Hauptsächlich liest er Sachen nach , spielt Schach oder ähnliches. Nun wollte er damit auch ältere Spiele wie Fifa 14 spielen. Das Spiel lief total ruckartig und das ganze Gerät ist langsam. Das Gerät wurde erst vor zwei Tagen gekauft. Jetzt wollte ich fragen, ob das Gerät nicht einmal für ältere Spiele ausgelegt ist. Gerätedaten sind im Anhang als Bild. Der PC läuft auch bei anderen Programmen so langsam wie mein PC vor 10 Jahren. Danke schonmal im Vorfeld.

Antwort
von LiemaeuLP, 17

Nein überhaupt nicht. Pentium kannste Gaming technisch vergessen, geht gar nicht.

Ne integrierte Intel ebenfalls

Und 4GB RAM ist zu wenig, 6GB oder besser 8GB sind zum zocken Pflicht

Antwort
von burninghey, 21

Nicht für Spiele geeignet, auch nicht für ältere. Am besten zurückgeben und ein besseres kaufen.

Die Grafik sollte zumindest von Nvidia oder AMD sein, auch die billigen sind zumindest etwas besser als die Intel HD.

Weiß zwar nicht was das Ding gekostet hat aber vermutlich braucht dein Vater garkein Notebook?

Antwort
von Modem1, 15

Die Bildauflösung im Spiel verkleinern/verschlechtern dann läufst etwas flüssiger. Das ist meine Erfahrung von XP Spielen auf Windows 8.1. Vielleicht hilft bei der Installation der Kompatiblitätsmodus.

Antwort
von jort93, 34

nö das wird nicht für "normale" spiele reichen. weder welche vor 2 jahren noch neue. leistung ist ziemlich schwach. wobei fifa EIGENTLICH gehen sollte würde ich meinen

Antwort
von wwwnutzer111, 9

Die Media Markt Falle haha^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community