Frage von Animefangirl123, 147

Ist dieses Messer, zum führen legal?

Antwort
von JuraErstie, 83

Sieht für mich aus, wie ein Einhandmesser. Kann mich aber auch irren, ist schließlich alles auf Englisch, dann ist die Klingenlänge fraglich, liegt diese nicht über 12 cm und lässt sich das Messer nicht einhändig öffnen, dann darfst du. Sieht bei dem Messer allerdings schlecht aus (wegen fehlenden Angaben zur Beschaffenheit)

Kommentar von Tuehpi ,

Diese 12cm Beziehen sich einzig und allein auf feststehende Messer. 

Kommentar von JuraErstie ,

achja richtig, bin voll durch xD

Antwort
von DrCyanide, 25

Nein, da es unter anderem mehrere Waffeneigenschaften aufweist (Beschaffenheit, geschwärzte Klinge, teilweiser Doppelschliff) ist es als Waffe zu klassifizieren und unterliegt somit dem Führungsverbot.

Antwort
von Animefangirl123, 60

Ist das Messer auch verboten?

http://www.amazon.com/Pakkawood-Handle-Michael-Corleone-Godfather/dp/B00ROD19P6/...

Kommentar von Tuehpi ,

Ja.


Schau, es ist ganz simpel:

Messer die man mit einer Hand öffnen kann und deren Klinge festgestellt wird: Pfui! Kein Führen

Messer mit fest stehender Klinge über 12cm: Pfui! Kein Führen


https://www.gesetze-im-internet.de/waffg\_2002/\_\_42a.html

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Recht, 73

Nein. Und ein berechtigtes Interesse, das erlaubt, solch ein Messer zu führen, ist nur schwer vorstellbar. 

Antwort
von DanielLR, 50

Ich meine nicht, da die klinge seitlich aus dem griff springt so wie es aussieht. Ausserdem ist die Klinge länger als 8,5cm ist klappt das also nicht.

Korrigiert mich falls das Falsch ist :)

Kommentar von DanielLR ,

Ich meine, dass sogar der besitz von springmessern mit einer klingenlänge über 8,5 cm nicht erlaubt ist

Kommentar von ES1956 ,

Falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten