Frage von anhar99, 73

Ist dieses gaming pc für spiele gut?

Prozessor: intel pentium g4400 Grafikkarte: asus r7 370 2gb Ram: 8 gb ddr4 Mainboard: Gigabyte ga-h110m ddr4 Gehäuse: sharkoon vg5-v Netzteil: cooler master 450 watt Hab ein budget von 350-380 € Ich möchte ets 2 und omsi und train Simulator spielen

Antwort
von Parhalia, 42

Ich würde Dir zunächst zwei wichtige Argumente für etwas Geduld empfehlen :

 - Ende Juni hat AMD die neue Grafikkartenserie "RX 400" angekündigt. Daher würde ich erst einmal abwarten, was die Radeon RX 460 kann und was sie kosten wird.

 - spare zudem noch etwa 50 Euro für einen Intel Core i3-6100. Der ist nicht nur einfach schneller, sondern er kann mit seinen 2 Kernen dann wenigstens 4 Threads gleichzeitig bearbeiten.

Für einen neuen "Gaming-Rechner" würde ich auf jeden Fall nicht mehr zu einer CPU wie dem Pentium oder Celeron mit lediglich 2 Cores / 2 Threads greifen.

Kommentar von anhar99 ,

ok danke

Kommentar von Parhalia ,

Gerne geschehen. 😉

Antwort
von LiemaeuLP, 33

Naja nicht so wirklich. Klar für 380€ bekommt man auch keinen gescheiten Gaming Pc

Antwort
von farnickl, 39

Wenn es ein Gaming-PC wäre müsste er gezwungenermaßen gut sein

Kommentar von anhar99 ,

den hat mir ein freund zusammen gestellt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community