Ist dieser von mir zusammengestellte Gaming PC gut für 1000€?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Komponenten passen zusammen, sobald du overclocking willst. 

ABER, warum eine Soundkarte (voll Okay) und nichtmal eine SSD?! SSD muss auch rein, kannst entweder extra oder die Soundkarte ersetzen. Der Küher + das Netzteil sind beide von qualifizieren Marken. Die RX 480 ist gut getroffen (vllt. Bisschen zu schlecht für den Prozessor) aber passt in dein Budget gut rein und die Karte frisst nicht mehr wie ihre Vorgänger, daher passt 450 Watt.

Viel Spaß beim zocken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StrassenPanzer
03.07.2016, 00:52

Soll ich die soundkarte raus?

1

CPU und Mainboard passen nicht


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EDIT :

Das Mainboard passt nicht zu einen Intel core, musst das hier benutzen, wenn es unbedingt MSI sein soll :

MSI Z97 Gaming 3 - 112€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung