Frage von fragenfreak1213, 49

Ist dieser Virus gefährlich?

Ich habe eigentlich MCAfee auf meinem Laptop installiert, habe mir aber zur Sicherheit noch Avira Free geholt. Nach dem ersten Komplettdurchlauf hat sich herausgestellt, dass ich eine Datei namens "mccinstall.exe" blockiert wurde, ich habe diese in die Quarantäne verschoben, allerdings kommt immer noch die Meldung, was nun? PS: Ich habe Windows 10 Home

Antwort
von funcky49, 24

MCAfee auf meinem Laptop installiert, habe mir aber zur Sicherheit noch Avira Free geholt

Das solltest Du auf keinen Fall machen: 2 Virenscanner installieren - es darf immer nur einen geben!

Also zuerst mal Avira Free deinstallieren!

Die Meldung zu "mccinstall.exe" könnte ein Virus sein. Wenn Du es mit dem McAfee nicht  wegbekommst, solltest Du mit einer Rescue-CD den Rechner booten  und von "außen" die Platte(n) scannen.

Hier kannst Du Dir die Kaspersky-Rescue-CD herunterladen und auf CD oder USB-Stick installieren (alle dafür nötigen Hinweise findest Du auch dort):

https://support.kaspersky.com/de/viruses/rescuedisk

Antwort
von Steivi, 26

Nach kurzer google frage hab ich folgendes gefunden:

An MCC_Install.exe-Problemen können beschädigte oder fehlende Dateien, ungültige Registryeinträge, die mit MCC_Install.exe zusammenhängen, oder Infektionen mit Viren / Schadprogrammen Schuld sein.

Als Lösungstipp wird eine registry reparatur empfohlen. Dazu findest du zahlreiche kostenfreie Programme. Einfach mal ausprobieren ;)

Antwort
von BioTrox, 15

Woher willst du wissen, dass zwei Antivirenscanner sicherer sind als einer alleine?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten